[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene

Breisacher Str. 115 B
79106 Freiburg
Tel: 0761-270-82060 Fax: 0761-270-82030
http://www.uniklinik-freiburg.de/iuk/live/index.html


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. med. Hans-Jochen Grundmann, Institutsleiter
  • PD Dr. med. Nico Mutters, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Ltd. Oberarzt
  • Dr. med. Winfried Ebner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter , Oberarzt
  • Dr. rer. nat. Richard Gminski, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Gruppenleiter AG Umwelt- und Nanotoxikologie
  • PD Dr. rer. nat. Carsten Gründemann, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Gruppenleiter Bereich Anthroposophisch Medizinisc
  • Prof. Dr. med. Roman Huber, Leiter Unizentrum Naturheilkunde
  • Prof. Dr. med. Daniel Jonas, Leiter Molekular- und Hygienelabor, Oberarzt
  • PD Dr.rer.nat Evelyn Lamy, Gruppenleiterin Molekulare Präventivmedizin
  • Dr. med. Johannes Naumann, Leiter IBF Balneologie, Oberarzt
  • Dipl.- Biol. Armin Schuster, Wissenschaftlicher Mitarbeiter , Komm. Leiter Wohnmedizin und Innenraumhygiene
  • Prof. Dr. med. Uwe Frank, Wissenschaftlicher Mitarbeiter , Oberarzt
  • Dr. rer. nat. Sandra Reuter, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dr. med. Sybille Barkhausen, Assistenzärztin
  • Dr. med. Sasovsky-Karcher Daniela
  • Dr. med. Tim Götting, Assistenzarzt
  • Dr. med. Gunver Kienle, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Assistenzärztin
  • Dr. med. Ann-Kathrin Lederer, Assistenzärztin
  • Dr. med. Julia Rauch, Assistenzärztin
  • Dr. med. Florian Salm, Wissenschaftlicher Mitarbeiter , Assistenzarzt
  • Dr. med. Sabine Schulz, Assistenzärztin
  • Dr. rer. nat Andrea Groß, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dr. rer.nat Corinna Herz, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dipl.- Biol. Sabine Kaiser, Medizinisch Technische Assistentin
  • Dr.rer.nat. Ali Talib Arif, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dr. rer. nat. Klaus Biehler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dr.rer.nat. Diana Biehler, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dipl.- Biol. Manuel Garcia-Käufer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dipl.-Biol. Anita Günter, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dr. rer. nat. Tim Jäger, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dr. Dipl.- Psych. Catharina Sadaghiani, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Dr. rer. nat. Sven Stadlbauer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Dr. rer. nat. Tao Tang, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • M.Sc. Richa Khanduri, Doktorandin
  • Carmen Steinborn, Doktorandin
  • Annekathrin Ücker, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Analyse und Prävention von Krankenhausinfektionen und Resistenzen
  • Molekulare Basis von Antibiotikaresistenzen
  • Molekulare Epidemiologie von nosokomialen Infektionserregern
  • Immunologische und antitumorale Effekte von pflanzlichen Präparaten
  • Klinische Forschung zu Verfahren der Naturheilkunde und Komplementärmedizin
  • Innenraumhygiene und Wohnmedizin
  • Biologische Effekte bei Exposition gegenüber Fein- und Ultrafeinstaub (Laserdrucker)
  • Funktion von Exosomen in der Metastasierung und die Anwendung als Biomarkerquelle
  • Balneologie und Kurortmedizin (Mineral und Heilwasser)
  • Mineral- und Heilwasser

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Akademisches Zentrum Komplementäre und Integrative Medizin (AZKIM)
  • AMBU-KISS - Surveillance nosokomialer Wundinfektionen bei Patienten nach ambulanten Operationen
  • Analyse und toxikologische Bewertung von Stäuben aus Recycling- und Verwertungsprozessen von Nanocomposites und Strategien zur Gefährdungsminimierung - ProCycle
  • Anwendungsorientierte Untersuchungen zur Wirksamkeit von Sekundären Pflanzenstoffen der Ordnung Brassicales (2017-2020). Projektteil A: Studie zur Aktivierung von Rezeptoren der TAS2R-Genfamilie
  • Bestandsaufnahme der Kurortmedizin in Baden-Württemberg Verbesserungsmöglichkeiten der Kurortmedizin aus Sicht der Kurärzte und Hausärzte in Baden-Württemberg
  • COST (European Cooperation in Science and Technology)-Action: ME-HAD (European Network on Microvesicles and Exosomes in Health and Disease)
  • Das anti-mikrobielle Wirkprinzip pflanzlicher Isothiozyanate
  • Die pathogenetische Bedeutung des Mikrobioms des Darmes für die Entwicklung und den Verlauf von Erkrankungen und Komplikationen
  • Diversifying food systems - Horticultural Innovations and Learning for Improved Nutrition and Livelihood in East Africa (HORTINLEA)
  • Dreidimensionale Lab-on chip Architekturen für die integrierte oberflächenverstärkte Raman-Spektroskopie (Loc-Sers)
  • Einrichtung eines Bereichs Anthroposophische Medizinische Forschung
  • Entwicklung eines neuartigen Phytoantibiotikums aus der Kapuzinerkresse gegen multiresistente Keime, welches selber keine Resistenzbildung in Bakterien induziert; Entwicklung eines neuartigen Testsystems für Gas-Antibiogramme zum Nachweis der antibakteriellen Wirkung der Kapuzinerkresseextrakte an multiresistenten uropathogenen Keimen. Untersuchung der Pharmakokinetic zur Entwicklung
  • Entwicklung innovativer Nachweisemethoden für Exosomen und exosomale Bestandteile an schmalbändigen sensorischen Nanostrukturen als Biomarker für die personalisierte Diagnostik bei Krebsfrüherkrankung
  • Erforschung des Einflusses hochverdünnter Stoffe
  • Gesundheitliche Bewertung von Emissionen aus Holz und Holzprodukten in Innenräumen mittels experimenteller toxikologischer Untersuchungen und humanbasierter Beobachtungen
  • Grundlagenforschung mit Anthroposophischen Arzneimitteln
  • Interaktion zwischen Mistelpräparaten und Checkpointinhibitoren
  • ONKO-KISS - Surveillance nosokomialer Infektionen bei Patienten mit Knochenmark oder Stammzelltransplantation und akuter Leukämie
  • Planung innovativer Strategien für nicht-invasive Tumordiagnostik basierend auf der Anwendung von schmalbandigen plasmonischen Nanostrukturen für die Exosomendetektion
  • Reducing risks from Occupational exposure to Coal Dust
  • SALIMED -: Targeted Salix crossing and chemoprofiling for improved medicinal potential of willow bark
  • Surveillance nosokomialer Infektionen in ausgewählten Intensivstationen des Universitätsklinikums Freiburg
  • Training in Extracellular Vesicles:for benefit in Health and Disease

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Arif A, Machowski Ch, Arra P, Garcia-Käufer M, Petithory T, Trouvé G, Dieterlein A, Mersch-Sundermann V, Khanaqa P, Nazarenko I, Gminski R, Gieré R: Cytotoxic and genotoxic responses of human lung cells to combustion smoke particles of Miscanthus straw, softwood and beech wookd chips Atmos Environ, 2017; 163: 138-145. : http://dx.doi.org/10.1016/j.atmosenv.2017.05.019
  • Becker E, Schmidt TSB, Bengs S, Poveda L, Opitz L, Atrott K, Stanzel C, Biedermann L, Rehman A, Jonas D, von Mering C, Rogler G, Frey-Wagner I: Effects of oral antibiotics and isotretinoin on the murine gut microbiota Int J Antimicrob Ag, 2017; 50 (3): 342-351. : http://dx.doi.org/10.1016/j.ijantimicag.2017.03.017
  • Donker T, Reuter S, Scriberras J, Reynolds R, Brown NM, Török ME, James R, Network EOEMR, Aanensen DM, Bentley SD, Holden MTG, Parkhill J, Spratt BG, Peacock SJ, Feil EJ, Grundmann H: Population genetic structuring of methicillin-resistant Staphylococcus aureus clone EMRSA-15 within UK reflects patient referral patterns. Microbial Genomics, 2017; 3 (7) (online).
  • El-Shazly DA, Nasef SA, Mahmoud FF, Jonas D: Expanded spectrum β-lactamase producing Escherichia coli isolated from chickens with colibacillosis in Egypt. J Poult Sci, 2017; 96 (7): 2375-2384. : http://dx.doi.org/10.3382/ps/pew493
  • Esch T, Winkler J, Auwärter V, Gnann H, Huber R, Schmidt S: Neurobiological Aspects of Mindfulness in Pain Autoregulation: Unexpected Results from a Randomized-Controlled Trial and Possible Implications for Meditation Research Front Hum Neurosci, 2017; 10 (online): 674.
  • Esteban-Cantos A, Aracil B, Bautista V, Ortega A, Lara N, Saez D, Fernández-Romero S, Pérez-Vázquez M, Navarro F, Grundmann H, Campos J, Oteo J, EuSCAPE-Spain Network: The Carbapenemase-Producing Klebsiella pneumoniae Population Is Distinct and More Clonal than the Carbapenem-Susceptible Population Antimicrob Agents Ch, 2017; 61 (4): 2-4. : http://dx.doi.org/10.1128/AAC.02520-16
  • Grundmann H, Glasner C, Albiger B, Aanensen DM, Tomlinson CT, Andrasević AT, Cantón R, Carmeli Y, Friedrich AW, Giske CG, Glupczynski Y, Gniadkowski M, Livermore DM, Nordmann P, Poirel L, Rossolini GM, Seifert H, Vatopoulos A, Walsh T, Woodford N, Monnet DL, European Survey of Carbapenemase-Producing Enterobacteriaceae (EuSCAPE) Working Group.: Occurrence of carbapenemase-producing Klebsiella pneumoniae and Escherichia coli in the European survey of carbapenemase-producing Enterobacteriaceae (EuSCAPE): a prospective, multinational study. Lancet Infect Dis, 2017; 17 (2): 153-163. : http://dx.doi: 10.1016/S1473-3099(16)30257-2
  • Herz C, Tran HTT, Landerer S, Gaus J, Schlotz N, Lehr L, Schäfer WR, Treeck O, Odongo GA, Skatchkov I, Lamy E: Normal human immune cells are sensitive to telomerase inhibition by Brassica-derived 3,3-diindolylmethane,partly mediated via ERα/β-AP1 signaling Mol Nutr Food Res, 2017; 61 (online). : http://dx.doi.org/10.1002/mnfr.201600524
  • Huber R, Gminski R, Tang T, Weinert T, Schulz S, Linke-Cordes M, Martin I, Fischer H: Pomegranate (Punica granatum) Seed Oil for Treating Menopausal Symptoms: An Individually Controlled Cohort Study Altern Ther Health M, 2017; 23 (2): 28-34.
  • Huber R, Schlodder D, Effertz C, Rieger S, Tröger W: Safety of intravenously applied mistletoe extract - results from a phase I dose escalation study in patients with advanced cancer. Bmc Complem Altern M, 2017; 17 (1) (online): 465. : http://dx.doi.org/ 10.1186/s12906-017-1971-1
  • Krafft C, Wilhelm K, Eremin A, Nestel S, von Bubnoff N, Schultze-Seemann W, Popp J, Nazarenko I: A specific spectral signature of serum and plasma-derived extracellular vesicles for cancer screening Nanomed-nanotechnol, 2017; 13: 835-841. : http://dx.doi.org/10.1016/j.nano.2016.11.016
  • Kupke F, Herz C, Hanschen FS, Platz S, Odongo GA, Helmig S, Bartolomé Rodríguez MM, Schreiner M, Rohn S, Lamy E: Cytotoxic and genotoxic potential of food-borne nitriles in a liver in vitro model. Sci Rep-uk, 2017 (online). : http://dx.doi.org/10.1038/srep37631
  • Lederer A-K, Pisarski P, Kousoulas L, Fichtner-Feigl S, Hess C, Huber R.: Postoperative changes of the microbiome: are surgical complications related to the gut flora? A systematic review Bmc Surg, 2017; 17 (1) (online): 125. : http://dx.doi.org/10.1186/s12893-017-0325-8
  • Li J, Kwiatkowska B, Lu H, Voglstätter M, Ueda E, Grunze M, Sleeman J, Levkin PA, Nazarenko I: Collaborative Action of Surface Chemistry and Topography in the Regulation of Mesenchymal and Epithelial Markers and the Shape of Cancer Cells Acs Appl Mater Inter, 2017; 8 (42): 28554-28565. : http://dx.doi.org/10.1021/acsami.6b11338
  • Lorenz P, Heinrich M, Garcia-Käufer M, Grunewald F, Messerschmidt S, Herrick A, Gruber K, Beckmann C, Knoedler M, Huber R, Steinborn C, Stintzing FC, Gründemann C: Constituents from oak bark (Quercus robur L.) inhibit degranulation and allergic mediator release from basophils and mast cells in vitro J Ethnopharmacol, 2017; 194: 642-650.
  • Merdivan S, Jenett-Siems K, Siems K, Niedermeyer THJ, Schultze N, Steinborn C, Gründemann C, Lindequist U: Effects of extracts and compounds from Tricholoma populinum Lange on degranulation and IL-2/IL-8 secretion of immune cells Z Naturforsch C, 2017; 72 (7-8): 277-283. : http://dx.doi.org/10.1515/znc-2016-0247
  • Mumm R, Diaz-Monsalve S, Hänselmann E, Freund J, Wirsching M, Gärtner J, Gminski R, Vögtlin K, Körner M, Zirn L, Wittwer-Backofen U, Oni T, Kroeger A: Exploring urban health in Cape Town, South Africa: an interdisciplinary analysis of secondary data Pathog Glob Health, 2017; 111 (1): 7-22. : http://dx.doi.org/10.1080/20477724.2016.1275463
  • Naumann J, Grebe J, Kaifel S, Weinert T, Sadaghiani C, Huber R: Effects of hyperthermic baths on depression, sleep and heart rate variability in patients with depressive disorder: a randomized clinical pilot trial. Bmc Complem Altern M, 2017; 17 (online): 172. : http://dx.doi.org/10.1186/s12906-017-1676-5
  • Pichler C, Büchsel M, Rossen JW, Vavra M, Reuter S, Kern WV, Thimme R, Mischnik A: First report of invasive liver abscess syndrome with endophthalmitis caused by a K2 serotype ST2398 hypervirulent Klebsiella pneumoniae in Germany, 2016. New Microbes and New Infections, 2017; 17: 77-80. : http://dx.doi.org/10.1016/j.nmni.2017.02.006
  • Reinhardt H, Trittler R, Eggleton AG, Wöhrl S, Epting T, Buck M, Kaiser S, Jonas D, Duyster J, Jung M, Hug MJ, Engelhardt M: Paving the Way for Dose Banding of Chemotherapy: An Analytical Approach. J Natl Compr Canc Ne, 2017; 15 (4): 484-493.
  • Sabat AJ, Hermelijn SM, Akkerboom V, Juliana A, Degener JE, Grundmann H, Friedrich AW: Complete-genome sequencing elucidates outbreak dynamics of CA-MRSA USA300 (ST8-spa t008) in an academic hospital of Paramaribo, Republic of Suriname Sci Rep-uk, 2017 (online). : http://dx.doi.org/10.1038/srep41050
  • Schläppi M, Ewald C, Kuehn JJ, Weinert T, Huber R: Fever Therapy With Intravenously Applied Mistletoe Extracts for Cancer Patients: A Retrospective Study Integr Cancer Ther, 2017; 16 (4): 479-484. : http://dx.doi.org/10.1177/1534735416658121
  • Steinborn C, Diegel C, Garcia-Käufer M, Gründemann C, Huber R: Immunomodulatory effects of metal salts at sub-toxic concentrations. J Appl Toxicol, 2017; 37 (5): 563-572.
  • Steinborn C, Klemd AM, Sanchez-Campillo AS, Rieger S, Scheffen M, Sauer B, Garcia-Käufer M, Urech K, Follo M, Ücker A, Kienle GS, Huber R, Gründemann C: Viscum album neutralizes tumor-induced immunosuppression in a human in vitro cell model Plos One, 2017; 12 (7) (online). : http://dx.doi.org/10.1371/journal.pone.0181553.
  • Stock-Schröer B, Huber R, Joos S, Klose P: Evaluation of the current status of Rehabilitation, Physical Medicine and Naturopathy education 10 years after the reform of the Medical Licensure Act - a nationwide survey of German Medical Universities GMS J Med Educ., 2017; 34 (online). : http://dx.doi.org/10.3205/zma001080
  • van Ingen J, Kohl TA, Kranzer K, Hasse B, Keller PM, Katarzyna Szafrańska A, Hillemann D, Chand M, Schreiber PW, Sommerstein R, Berger C, Genoni M, Rüegg C, Troillet N, Widmer AF, Becker SL, Herrmann M, Eckmanns T, Haller S, Höller C, Debast SB, Wolfhagen MJ, Hopman J, Kluytmans J, Langelaar M, Notermans DW, Ten Oever J, van den Barselaar P, Vonk ABA, Vos MC, Ahmed N, Brown T, Crook D, Lamagni T, Phin N, Smith EG, Zambon M, Serr A, Götting T, Ebner W, Thürmer A, Utpatel C, Spröer C, Bunk B, Nübel U, Bloemberg GV, Böttger EC, Niemann S, Wagner D, Sax H.: Global outbreak of severe Mycobacterium chimaera disease after cardiac surgery: a molecular epidemiological study Lancet Infect Dis, 2017; 17 (10): 1033-1041. : http://dx.doi.org/10.1016/S1473-3099(17)30324-9
Reviews/Übersichtsartikel in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Naumann J, Biehler D, Lüty T, Sadaghiani C: Prevention and Therapy of Type 2 Diabetes-What Is the Potential of Daily Water Intake and Its Mineral Nutrients? Nutrients, 2017; 22 (online). : http://dx.doi.org/10.3390/nu9080914
Kurzbeiträge / short communications:
  • Naumann J: Commentary on the Article 'Healing of Amyotrophic Lateral Sclerosis: A Case Report' by Mangelsdorf et al. Complement Med Res., 2017; 24 (3): 182. : http://dx.doi.org/10.1159/000477927
Vorträge:
  • Mersch-Sundermann V, Talib Arif A, Maschowski Ch, Garra P, Garcia-Käufer M, Trouvé G, Dieterlen A, Nazarenko I, Gieré R, Gminski R: DNA damage in human lung cells in vitro by smoke particles from combustion of Miscanthus, Softwood and Beech Wood in comparison to diesel exhaust particles (SRM 2975) 2017 (Environmental Mutagenesis & Genomics Society 48th Annual Meeting, Raleigh, North Carolina, 9-13, 2017).
  • NazarenkoI, Duc Pham M, Gminski R, Mersch-Sundermann V: Impact of Nano-SiO2 and carbon nanotubes on expression of mesenchymal and epithelial markers and vesicle release in primary tumor and normal lung cells 2017 (24th Asia Pacific Cancer Conference, Seoul, Korea, 22 - 24 .06.2017).
  • Schuster, A: Ist Asbest gleich Asbest? Vorkommen, Einsatzgebiete und Abgrenzung zu anderen mineralischen Fasern 2017 (24. WaBoLu-Innenraumtage, Berlin; Verein für Wasser-, Boden- und Lufthygiene e.V.;).
  • Schuster A: Händewaschen & Co. - wie schütze ich mich im Alltag am besten vor Keimen 2017 (PRO RETINA Deutschland e.V.; Gesprächskreis PRO RETINA , Evangelischer Stift, Freiburg i. Br.).
  • Schuster A: Wenn es im Krankenhaus rennt, fliegt und krabbelt 2017 (4. Forum Krankenhaushygiene, Klinikum Lippe).
  • Volker Mersch-Sundermann, Zoe Deutsch, Tao Tang, Tim Götting, Claudia Schultz, Winfried Ebner, Manuel Garcia-Käufer, Richard Gminski: Clinical effects and gene expression profiles in human volunteers in an office test room following three-day exposure to laser printer emissions 2017 (Occupational Toxicology and Industrial health, Dubai, UAE, October 16 – 17).
Sonstige Publikationen:
  • O'Driscoll L, Stoorvogel W, Théry C, Buzas E, Nazarenko I, Siljander P, Yáñez-Mó M, Fais S, Giebel B, Yliperttula M: European Network on Microvesicles and Exosomes in Health and Disease (ME-HaD). Eur J Pharm Sci, 2017; 98: 1-3. : http://dx.doi.org/10.1016/j.ejps.2017.01.003
  • Schuster A: Schmetterlingsmücken im Krankenhaus PCN Pest Control News 2017, 2017; 64: 9-11.

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Preise / Ehrungen:
  • PD R Huber: Holzschuh-Preis der Hufeland-Gesellschaft 2014 , 01.01.2014.
  • Sadaghiani C: Holzschuhpreis Komplementärmedizin , Studie und Veröffentlichung zu: Effects of hyperthermic baths on depression, sleep and heart rate variability in patients with depressive disorder: A randomized clinical pilot trial, Bedeutendster Forschungspreis in der Komplementärmedizin vergeben von der Karlsbader Karl und Hilde Holzschuh-Stiftung, 01.01.2017.
  • Seiter S: Heiligenfelder Forschungspreis des Deutschen Kollegiums für Transpersonale Psychologie, Diplomarbeit - Nachwuchsförderungspreis, 01.05.2004.
Vorsitze und Sprechertätigkeiten:
  • Dr. rer.nat Irina Nazarenko: Co-Chair of work package “Exosomes in disease” of COST-Action ME-HAD, 2013 bis 2017.
  • Mutters NT: Vorstandsmitglied und Wissenschaftlicher Koordinator des European Committee on Infection Control (EUCIC), seit 2015., seit 2015.
  • Prof. Dr. V. Mersch-Sundermann: Mitglied der Kommission Reinhaltung der Luft im VDI und DIN- Normenausschuss, KRdL, seit 2005.
  • Prof. Dr. V. Mersch-Sundermann: Mitglied der AG Messung von Feinstaub in der Kommission Reinhaltung der Luft, seit 2005.
Herausgeberschaften:
  • Dr. rer.nat Irina Nazarenko: Mitglied des Editorial Boards „American Journal of Cancer Reseach", seit 2009.
  • Dr. rer.nat Irina Nazarenko: Mitglied des Editorial Boards of the Journal of Extracellular vesicles, seit 2013.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied der Herausgeberschaft Klinikarzt, seit 2002.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied der Herausgeberschaft Umweltmedizin in Forschung und Praxix, seit 2002.
  • Prof. Dr. V. Mersch-Sundermann: Member of the Editorial Board, Environmental and Molecular Mutagenesis, seit 2006.
  • Prof. Dr. V. Mersch-Sundermann: Member of the Editorial Board of "Mutation Research - Reviews", seit 2007.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Mutters, NT: WHO Global Infection Prevention and Control Network, seit 2017.
  • PD Dr. med. Nico Mutters: European Society for Clinical Microbiology and Infectious Diseases (ESCMID), , seit 2012.
  • PD Dr. med. Nico Mutters: Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) , seit 2012.
  • PD Dr. med. Nico Mutters: ESCMID Study Group for Infections in the Elderly (ESGIE) , seit 2016.
  • PD Dr. med. Nico Mutters: ESCMID Study Group for Nosocomial Infections (ESGNI), seit 2016.
  • PD Dr. med. Nico Mutters: Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), 01.01.2017.
  • Prof. Dr. Daniel Jonas: European Study Group on Epidemiological Markers (ESGEM), seit 2000.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin, seit 2007.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied im Society of Toxicology, seit 2007.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied Gesellschaft für Umwelt und Mutationsforschung e.V., seit 2007.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Mitglied der Umweltmedizin-Kommission am Robert Koch Institut,(RKI) Berlin, seit 2012.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Dr. med. Johannes Naumann: Prädikatisierung von Kurorten, seit 2011.
  • Jonas D: Gutachter an der Evaluation der Nationalen Referenzzentren , seit 2010.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Gerichts Gutachter zu Umweltexposition, seit 2002.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Wohnmedizin und Innenraumhygiene, seit 2007.
  • Prof. Dr. med. Volker Mersch-Sundermann: Prädikatisierung von Kurorten, seit 2011.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Grunewald, F: Immunmodulierende Effekte von standardisierten Pilzextrakten – in vitro Modelle mit humanen T-Zellen, Monozyten und dendritischen Zellen (Betreuer/in Prof. R. Huber, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. R. Huber, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in PD B. Kammerer, Zentrum für Biosystemanalyse (ZBSA)), 2017.
  • Hefele, S: AGR2 als potentieller exosomaler Biomarker in der nicht-invasiven Diagnostik des Prostatakarzinoms (Betreuer/in PD Irina Nazarenko, Insitut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in PD Irina Nazarenko, Insitut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene), 2017.
  • Hein, A.: Massenspektrometrische Analyse von Proteinen aus E-coli zur Untersuchung des Wirkmechanismus von Isothiocyanaten“ (Betreuer/in Dr, Klaus Biehler, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Uwe Frank, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Ali Al-Ahmad, Zahnklinik, Universität Freiburg), 2017.
  • Maly, Ch: Bedeutung der myometrisch gemessenen Faszienspannung bei chronischen Nacken- und Rückenschmerzen und deren Beeinflussung durch eine Schröpfmassage (Betreuer/in Prof. Roman Huber, Unizentrum Naturheilkunde, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Roman Huber), 2017.
  • Niederfeilner, E: Infektionsepidemiologische Typisierung klinischer MRSA-Isolate mit Hilfe des MALDI-TOF MS im Vergleich zu Spa-Typing (Betreuer/in Dr. K. Biehler, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Uwe Frank, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. A. Friederich, ijksuniversiteit Groningen), 2017.
  • Nordhausen, N: In vitro Untersuchungen zum Anti-adhäsiven Effekt ausgewählter Cranberry-Extrakte auf die Adhäsion verschiedener E. coli Stämme an T24 Epithel (Betreuer/in Dr. K. Biehler, Erstgutachter/in Prof. Dr. med U. Frank, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Dr. med. Schempp, Universitätshautklinik), 2017.
  • Pletke, N-M: Exosomale AR-V7-mRNA als Biomarker zur Detektion von Resistenzen gegen Abirateron und Enzalutamid beim kastrationsresistenten Prostatakarzinom (Betreuer/in PD Irina Nazarenko, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in PD Irina Nazarenko, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Dr. med. Wolfgang Schultze-Seemann, Klinik für Urologie, Universitätsklinikum Freiburg), 2017.
  • Schwegler, Ch: Untersuchung der therapeutischen Effektivität von Akupunktur be der Behandlung der Nebenwirkungen von Strahlentherapie bei Frauen mit Mamma-CA (Betreuer/in Prof. M. Dettenkofer, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. M. Dettenkofer, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene), 2017.
  • Selemann, O: Europaweiter Vergleich von Leitlinien zu Harnwegskatheter-assoziierten Infektionen: Eine systematische Übersichtsarbeit (Betreuer/in Dr. Winfried Ebner, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Dr. med M. Dettenkofer, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Winfried Kern, Innere Medizin II), 2017.
  • Sinz, R: Assoziation von Gen-Regionen mit klinischen Isolaten versus Umweltstämmen von Stenotrophomonas maltophilia (Betreuer/in Prof. Daniel Jonas, Erstgutachter/in Prof. Daniel Jonas, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Universitätsklinik Freiburg, Zweitgutachter/in Prof. Markus Hufnagel, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin | Universitätsklinikum Freiburg), 2017.
  • Ziegler, B: Beobachtungsstudie zur Compliance von Mitarbeitern zu Standardhygienemaßnahmen im Zentral OP des Universitätsklinikums Freiburg (Betreuer/in Prof. M. Dettenkofer, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. M. Dettenkofer, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene), 2017.
  • Zimmermann, L: Die Wirkung pflanzlicher Kosmetika im UV-B-Erythemtest, UVA1-Photopatchtest, epikutantest undim repeated open Application Test (ROAT) (Erstgutachter/in Prof. Dr. med. Ch.Schempp, Zweitgutachter/in Prof. Dr. med. U. Frank), 2017.
Master
  • Pototic D.: Serum-derived Androgen Receptor as a potential Biomarker for Castration Resistant Prostate Cancer (Betreuer/in PD Irina Nazarenko, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in PD Irina Nazarenko, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Dr. med. Wolfgang Schultze-Seemann , Klinik für Urologie;), 2017.
  • Yun Qin: Impact of membrane proteins Tetraspanins on content and function of extracellular vesicles. (Betreuer/in PD Irina Nazarenko, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in PD Irina Nazarenko, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Zweitgutachter/in Prof. Dr. Andreas Bechthold , Fak. für Pharmazeutische Wissenschaften), 2017.
Bachelor
  • Hug, J: Freisetzung von nanoskaligen Partikel bei der Vermahlung und deren biologische Wirkung (Betreuer/in Dr. rer. nat. Richard Gminski, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Dr. rer. nat. Christiane Zell, Hochschule Offenburg, Zweitgutachter/in Dr. rer. nat. Richard Gminski, Instiut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene), 2017.
  • Ludwig, SC: Massenspektrometrie zur schnellen Feindifferenzierung von multiresistenten gramnegativen Krankenhaus-Infektionserregern (Betreuer/in Prof. Dr. D. Jonas, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Erstgutachter/in Prof. Dr. Katja Kumle , Hochschule Furtwangen, Zweitgutachter/in Prof. Dr. D. Jonas, Institut für Infektionsprävention und Krankenhaushygiene), 2017.




Gastwissenschaftler:

  • Pavel Makhnovskii , MSU (Moskau Lomonossov Universität), Russland, Moskau, 01.04.2017 bis 31.05.2017