[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Philosophisches Seminar

Professur für Philosophie mit Schwerpunkt Ethik

Prof. Dr. Lore Hühn

Platz der Universität 3
79098 Freiburg
Tel: +49-761-203-2445 Fax: +49-761-203-2402
Email lore.huehn@philosophie.uni-freiburg.de
http://www.philosophie.uni-freiburg.de/seminar/professur_huehn


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Lore Hühn, Leitung (m/w)
  • PD Dr. Oliver Müller, Leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Sebastian Schwenzfeuer, Postdoc (m/w)
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Ethik, Anthropologie, philosophische Ästhetik, Philosophie der Neuzeit mit dem Schwerpunkt Deutscher Idealismus; Schwerpunkte in der praktischen Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts.

Wissenschaftliche Publikationen

Buchbeiträge:
  • Hühn L: Schopenhauer als Leser der Schellingschen Freiheitsschrift. Eine historisch-systematische Einleitung. In: L. Hühn (Hrsg.): Schopenhauer liest Schelling. Arthur Schopenhauers handschriftlich kommentiertes Handexemplar von F. W. J. Schelling: "Philosophische Untersuchung über das Wesen der menschlichen Freiheit und die damit zusammenhängenden Gegenstände". Lektüren F. W. J. Schellings II. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann Holzboog, 2017 (Schellingiana 23). (in Druck)
Herausgeberschriften:
  • Hühn L (Hrsg.): Schopenhauer liest Schelling. Arthur Schopenhauers handschriftlich kommentiertes Handexemplar von F.W.J. Schelling: Philosophische Untersuchungen über das Wesen der menschlichen Freiheit und die damit zusammenhängenden Gegenstände., Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann Holzboog, 2017 (Schellingiana 23). (in Druck)

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Abschlussarbeiten