[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Institut für Physikalische Chemie

Arbeitskreis Prof. Dr. Stefan Weber

Albertstr. 21
79104 Freiburg
Tel: 203-6214 Fax: 203-6222
Email stefan.weber@physchem.uni-freiburg.de / i.reutenauer@physchem.uni-freiburg.de (Sekr.)
http://www.radicals.uni-freiburg.de


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • PD Dr. Erik Schleicher, Akad. Rat
  • Prof. Dr. Eckhard Bartsch
  • Dr. Erdem Emre, wiss. Angestellter
  • Lorenz Heidinger, Doktorand
  • Dr. Gerhard Link, Akad. Rat
  • Dr Claudia Schwarze, wiss. Angestellte
  • Fabrian Schwerdtfeger, wiss. Hilfskraft
  • Prof Dr Stefan Weber, geschf Direktor
  • Jakob Wörner, Doktorand
  • Daniel Nohr, Doktorand
  • Stephan Rein, Doktorand
  • Kerstin Serrer, Doktorandin
  • Sergej Repp, Doktorand
  • Arpad Rostas, Doktorand
  • Paul Zierep, wiss Hilfskraft
  • Dr Till Biskup, wiss. Angestelletr
  • Nils Pompe, Doktorand
  • Ryan Rodriguez, Doktorand
  • Nicole Schärtl, Doktorandin
  • Christian Wittekindt, wiss Angestellter
  • Deborah Meyer, Doktorandin
  • Jara Popp, wiss Hilfskraft
  • Marcel Werner, Doktorand
  • Jing Chen, Doktorandin
  • C Eichholz, wiss Hilfskraft
  • Joshua Gisin, Doktorand
  • Lea Michael, Doktorandin
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Kurzlebige paramagnetische Zustände (Radikale, Triplettzustände, Radikalpaare); Photo-CIDNP-Untersuchungen von Intraprotein-Elektronentransferreaktionen; Untersuchungen zur Struktur, zur Funktion und zum Reaktionsmechanismus photoaktiver DNA-Reparaturenzyme (Klasse I und Klasse II DNA-Photolyasen, (6-4)-Photolyasen); Untersuchungen zur Struktur, zur Funktion und zum Reaktionsmechanismus von Blaulichtrezeptoren (Phototropin, BLUF-Domänen, Crytochrome); Spin-Label-EPR Experimente am Phototropin, am Phytochrom und am Komplex I der Atmungskette; EPR-spektroskopische Untersuchung von Flavoproteinen; Quantenchemische Berechnung von Magnetresonanzparametern (g-Tensoren, Hyperfeinkopplungen, chemische Verschiebungen); EPR-spektroskopische Untersuchung von Passivierungsschichten kristalliner Solarzellen; EPR-spektroskopische Untersuchungen von Defektzentren in Zn0-Nanopartikeln; Entwicklung von Aptamer-basierten Sensoren; Entwicklung neuer Methoden zur Spinmarkierung von Proteinen in ganzen Zellen; Entwicklung von Verfahren zur Kraftdetektion von magnetischer Resonanz
  • Zukünftige Schwerpunkte: Weber S: Etablierung der Cryo-EM in der Physikalischen Chemie
  • Zukünftige Schwerpunkte: Weber S: neue Maßstäbe der TrRPR (Zeitauflösung, Empfindlichkeit
  • Zukünftige Schwerpunkte: Weber S: SFB Katalyse: 2 Projekte und eventuell Z-Projekt

Finanzierung

  • Prof Dr Stefan Weber: DFG Az: WE 2376/10-1 „Detektion lichtinduzierter Magnetisierung durch Magnetresonanz-Kraftmikroskopie: Aufbau eines Kraftmikroskops und erste Anwendungen"
  • Weber S: DFG Projekt WE 2376/4-2 "Elektronische Strukturen paramagnetischer Flavinkofaktoren"
  • Weber S: DFG WE 2376/11-1 "Spin Chemistry Meeting 2017"
  • Biskup T: DFG Projekt BI 1249/3-1 "Untersuchung der Ordnung konjugierter Polymere und primärer Prozesse der Ladungserzeugung in organischen elektronischen Bauteilen mithilfe der zeitaufgelöster EPR"
  • Biskup T: Sachbeihilfe zum Projekt "Richtung des Ladungstransports in konjugierten Polymeren" der Wissenschaftlichen Gesellschaft Freiburg
  • DFG Projekt ER 662 "Investigation of the defect centers in novel zinc oxide (ZnO) nano-particles by in-situ electron paramagnetic resonance and optical spectroscopy"
  • Dr Emre Erdem: DFG Az.: ER 662/1-2; AOBJ: 614258; Titel: Untersuchungen der Defektzentren in neuartigen Zinkoxid-Nano-Partikeln mit in situ-Elektron-Spin-Resonanz (ESR) und optischer Spektroskopie. Oktober 2014 bis Sept. 2017.
  • PD Dr Erik Schleicher: DFG Az.: Schl 1823/3-1; AOBJ: 609256; Titel: Selektive Hydroxylierung von L-Prolin und Derivaten mit Prolinhydroxylasen - Ein Zugang zur Reaktivität und Mechanismus
  • Schleicher E PD: Finanzierung von der Hans-Fischer-Gesellschaft in München zum Thema "Isotopmarkierte Purine als Synthone zur Gewinnung isotopologer Flavocoenzyme"
  • Weber S: Beschaffung von Großgeräten in Höhe von rund 3 Mio Euro seit 2008

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Electronic structure of organic semiconductors: a systematic approach from building blocks to polymers
  • From molecule to device: correlating microscopic properties with macroscopic device efficiency by EPR spectroscopy
  • Richtung des Ladungstransports in konjugierten Polymeren: Einblicke mithilfe der zeitaufgelösten EPR-Spektroskopie unter Anregung mit linear polarisierter Laserstrahlung
  • Untersuchung der Ordnung konjugierter Polymere und primärer Prozesse der Ladungserzeugung in organischen Halbleitern mithilfe der zeitaufgelösten EPR

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Brandariz-de-Pedro G, Heyes DJ, Hardman SJO, Shanmugam M, Jones AR, Weber S, Nohr D, Scrutton NS, Fielding AJ: Direct evidence of an excited-state triplet species upon photoactivation of the chlorophyll precursor protochlorophyllide J Phys Chem Lett, 2017; 8: 1219-1223.
  • Heiland DH, Wörner J, Haaker JG, Delev D, Pompe N, Mercas B, Franco P, Gäbelein A, Heynckes S, Pfeifer D, Weber S, Mader I, Schnell O: The integrative metabolomic-transcriptomic landscape of glioblastome multiforme Oncotarget, 2017; 8: 49178-49190.
  • Kacprzak S, Njimona I, Renz A, Feng J, Reijerse E, Lubitz W, Krauß N, Scheerer P, Nagano S, Lamparter T, Weber S: Intersubunit distances in full-length, dimeric, bacterial phytochrome Agp1, as measured by pulsed electron-electron double resonance (PELDOR) between different spin label positions, remain unchanged upon photoconversion J Biol Chem, 2017; 292: 7598-7606. : http://doi/10.1074/jbc.M116.761882
  • Krossing I, Schwab MM, Himmel D, Kacprzak S, Radtke V, Kratzert D, Yassine Z, Weis P, Weber S: Reactivity of [Ni[cod)2)(Al(ORF)4) towards small molecules and elements ZAAC, 2017. : http://dx.doi.org/10.1002/zaac.201700367"
  • Meyer DL, Lombeck F, Huettner S, Sommer M, Biskup T: Direct S0->T Excitation of a Conjugated Polymer Repeat Unit: Unusual J Phys Chem Lett, 2017; 8 (7): 1677-1682. : http://dx.doi.org/10.1021/acs.jpclett.7b00644
  • Nohr D, Paulus B, Rodriguez R, Okafuji A, Bittl R, Schleicher S, Weber S: Determination of radical–radical distances in light-active proteins and their implication for biological magnetoreception Angew Chem Int Edit, 2017; 56: 8550-8554.
  • Sanctis S, Koslowski N, Hoffmann R, Guhl C, Erdem E, Weber S, Schneider J: Towards an understanding of thin-film transistor performance in solution-processed amorphous zinc tin oxide (ZTO) thin films Acs Appl Mater Inter, 2017; 9: 21328-21337.
  • Sheppard DMW, Li J, Henbest KB, Neil SRT, Maeda K, Storey J, Schleicher E, Biskup T, Rodriguez R, Weber S, Hore PJ, Timmel CR, Mackenzie SR: Millitesla magnetic field effects on the photocycle of an animal cryptochrome Sci Rep-uk, 2017; 7: 42228/1-42228/7.
  • Weber S: Transient EPR eMagRes, 2017; 6: 255-270.

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Ehrung:
  • Emre E: Dr, wiss. Angestellter, Ehrung durch die Alexander von Humboldt Stiftung mit dem Feodor Lynen Research Fellowship Programme for Experienced Researchers Stipendium für einen 18 Monate langen Forschungsaufenthalt an der Koc University in Istambul/Türkei, Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 15.06.2017.
  • Emre E: Dr, wiss. Angestellter, Ehrung durch ein Marie Sklodowska-Curie Research Fellowship Stipendium für einen 12 Monate langen Forschungsaufenthalt an der Universität in Tours/Frankreich, Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 15.06.2017.
Invited Speech:
  • Biskup T: Probing Morphology, Electronic Structure, and Triplet Routes The Case for Time-Resolved EPR in Organic Electronics (invited speech), SoMaS Summer School 2017: Organic Electronics Mittelwihr, France, Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 05.07.2017.
  • Weber S: University of Oxford: Vortrag beim 50th Annual International Meeting of the ESR Spectroscopy Group of the RSC (invited speech), 02.04.2017 bis 07.04.2017.
  • Weber S: Vortrag anläßlich der International Turkish Congress on Molecular Spectroscopy in Bodrum / Türkei (invited speech), 25.08.2017 bis 30.08.2017.
  • Weber S: Eigener Vortrag anläßlich des Annual SPP 1601 Meetings in New York (invited speech), 08.10.2017 bis 12.10.2017.
Herausgeberschaften:
  • Erdem E: Dr, Editor für "Scientific Reports", Publikation von "Nature", Univ. Freiburg, Physiklaische Chemie I, seit 01.02.2017.
Veranstaltung:
  • Al Said T: Gruppenseminar über "Light-induced magnetoc resonance force microscopy - Current State of the Experimental Setup", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 04.07.2017.
  • Heidinger L: Gruppenseminar "Simulationsalgorithmen für CW-EPR-Spektren EasySpin", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 29.11.2013 bis 29.11.2019.
  • Heidinger L: Gruppenseminar über "Selenium modified MoFe Cofactor of Nitrogenase. Regularization of cw-EPR spectra", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 01.02.2017.
  • Lehmann B: Grupenseminar über "Untersuchung der Einflüsse verschiedener Parameter auf die Erzeugung von Plasma für medizinische Anwendungen", Inst. für Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 10.11.2017.
  • Matt C: Praktikumsvortrag über "TREPR-Spektroskopie und DFT-Rechnungen an PCDTBT und seinen Bausteinen", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 06.06.2017.
  • Michael L: Gruppenseminar über "EncM a new type of monooxygenase", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 11.01.2017.
  • Nohr D: Gruppenseminar über "A biological compass and why it might work", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 25.07.2017.
  • Pompe N: Gruppenseminar über "1H-NMR and photo CIDNP studies on the interaction of human insulin and anthraquinone-1-sulfonate", Physikalische Chemie I, Univ. Freiburg, 18.01.2017.
  • Pompe N: Gruppenseminar über "S-deaza-FMN as an alternative photo-sensitizer for photo-CIDNP experiments", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 11.07.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar "Globale Analyse von PELDOR-Zeitspuren", Physikalische Chemie 1, Universität Freiburg, 21.07.2014 bis 21.07.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar über "Introduction to Algebra of Quantum Mechanics 1", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 25.04.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar über "Introduction to Algebra of Quantum Mechanics 2 and Spin Dynamics", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 02.05.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar über "Spin Dynamics Simulations", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 09.05.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar über "Numerical Linear Algebra in Quantum Mechanicss", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 16.05.2017.
  • Rein S: Gruppenseminar über "Phase Correction, Pseudo-Modulation and Denoising: New Features of Global DMC", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 20.06.2017.
  • Rodriguez R: Gruppenseminar über "Cancer treatment with D-, L-methadone", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 18.07.2017 bis 18.08.2017.
  • Sander P: Masterarbeitsvortrag über "Cloning and Spectroscopic Characterization of the Putative Magnetosensor DmMagR", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 30.05.2017.
  • Serrer K: Gruppenseminar über "EPR characterization of alpha-ketoglutarate-dependent hydroxylases: Inhibitor binding study and NO intoxication", Physikalische Chemie I, Univ. Freiburg, 08.02.2017 bis 08.02.2018.
  • Serrer K: Gruppenseminar über "EPR characterization of alpha-ketoglutarate dependent hydroxylases: freeze quench experiments and enzyme comparison.", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 12.09.2017.
  • Wörner J: Gruppenseminar über "The role of level anti crossings for the CIDNP effect", Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 25.01.2017.
  • Wörner J: Gruppenseminar über "Hyperpolarisations-Methoden in der klinischen Kernspinresonanz", Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 15.08.2017.
Öffentlichkeitsarbeit:
  • Weber S: Mitglied im Beirat des Uniseum, seit 2008.
  • Weber S: Organisation des Tages der Forschung 2017, 14.07.2017.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Diplomprüfungsausschusses Chemie, seit 01.06.2008.
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses B.Sc. Chemie, seit 2009.
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses B.Sc. Regio Chimica, seit 2009.
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses M.Sc. Chemie, seit 2009.
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Zulassungssausschusses B. Sc. Regio Chimica, seit 01.06.2009.
  • Weber S: Stellvertretender Vorsitzender des Zulassungssausschusses M. Sc. Chemie, seit 01.06.2010.
  • Weber S: Vorsitzender der Mag-Res, seit 01.10.2014.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Erdem E: Reviewer and Rapporteur of the 3rd National Plan for Research, Development and Innovation, for the Romanian Ministry of National Education and Scientific Research and its Executive Agency for Higher Education, Research, Development and Innovation Funding (UEFISCDI), Physikalische Chemie, Univ. Freiburg, 2015 bis 2020.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Hochfeld-EPR an Photolyasen und Cryptochromen" mit Prof. Dr. Robert Bittl, Freie Universität Berlin, seit 2008.
  • Weber S: Kooperation extern national über "EPR-Untersuchungen an Phytochromen" mit Prof. Dr. Wolfgang Lubitz, Max-Planck-Institut für chemische Energiekonversion, seit 2008.
  • Weber S: zahlreiche "Letters of Reference" für interne und externe Anfrage, seit 07.01.2008.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an diversen Übergangsmetallkomplexen" mit Prof. Dr. Ingo Krossing, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Wissenstransfer zur Synthese von Flavin-Stabilisotopologen" mit Prof. Dr. Adelbert Bacher (i.R.), Technische Universität München, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation extern national über "EPR-Charakterisierung von Chlamydomonas reinhardtii Cryptochrom" mit Prof. Dr.Lars-Oliver Essen, Universität Marburg, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "Elektronentransfer-Theorie" mit Prof. Dr. Thorsten Koslowski, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Entwicklung der LIMFM-Methode (Light-induced magnetization force microscopy)" mit Prof. Dr. Martina Havenith, Ruhr-Universität Bochum, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation extern national über "EPR-Untersuchungen an Phytochromen" mit Prof. Dr. Tilman Lamparter, KIT, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation extern international über "Radikalpaartheorie der Magnetorezeption" mit Prof. Peter Hore, Ph.D., University of Oxford, GB, seit 2009.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "Spinlabel-EPR an Cph2-Phystochrom" mit Prof. Dr. Annegret Wilde, Fak. für Biologie der Universität Freiburg, seit 2010.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Präparation von Sporenprodukt-Lyasen und EPR-Charakterisierung von radikalischen Zwischenstufen" mit Prof. Dr. Thomas Carell, Ludwigs-Maximilians-Universität München, seit 2010.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an Nitrogenasen" mit Prof. Dr. Oliver Einsle, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2010.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Präparation von Tryptophanisotopologen" mit Prof. Dr. Markus Fischer, Universität Hamburg, seit 2010.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Entwicklung von EPR- und NMR-Mikroresonatoren" mit Prof. Dr. Jan G. Korvink, KIT, seit 2011.
  • Weber S: Kooperation extern international über "NMR-Untersuchungen von Insulin-Anthrachinon-Komplexen" mit Prof. Yasuhiro Kobori, Kobe University, Japan, seit 2011.
  • Weber S: Kooperation extern national über "Zeitaufgelöste EPR an Materialien für die organische Photovoltaik" mit Prof. Dr. Michael Sommer, vormals Freiburg, jetzt Universität Chemnitz, seit 2012.
  • Weber S: Kooperation extern international über "Synthese von Xnopus-laevis Cryptochrom-DASH" mit Prof. Dr. Elizabeth D. Getzoff, Scripps Research Institute, La Jolla, USA, seit 2012.
  • Weber S: Kooperation extern international über "Magnetfeldeffekte an Cryptochromen und Photolyasen" mit Prof. Christiane Timmel, Ph.D., University of Oxford, seit 2012.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an Benzol-coenzyme-A reductase" mit Prof. Dr. Matthias Boll, Fak. für Biologie der Universität Freiburg, seit 2013.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "NMR landscape-maping of metabolic-transcriptional alterations in glioblastoma multiforme" mit Prof. Dr. Irina Mader, Universitätsklinikum der Universität Freiburg, seit 2013.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an Graphenmaterialien" mit Prof. Dr. Rolf Mülhaupt, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2013.
  • Weber S: Kooperation extern international über "Protochlorophyllides" mit Prof. Nigel Scrutton, Ph.D., Manchester Institute of Biotechnology, seit 2013.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an Eisenoxid-Nanopartikel" mit Prof. Dr. Prasad Shastri, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2014.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR-Charakterisierung von Atmosphärendruckplasmen" mit Prof. Dr. Gerald Urban, Technische Fakultät der Universität Freiburg, seit 2014.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "EPR an Flavin-N(5)-Oxid" mit Dr. Robin Teufel , Fak. für Biologie der Universität Freiburg, seit 2014.
  • Weber S: Mitbetreuung der Promotion von Herrn Julian Haas "Asymmetrische Isotopenmarkierung durch Alkoholdehydrogenase katalysierte Redoxreaktionen: Stereochemische Charakterisierung durch Circulardichroismus im Infrarotbereich", Institut für Physikalische Chemie, Universität Freiburg, seit 26.05.2014.
  • Weber S: Mitbetreuung der Promotionsarbeit von Herrn Matthias Häckh/Pharmazie, Univ. Freiburg, Institut für Physikalische Chemie, Universität Freiburg, seit 30.09.2014.
  • Weber S: Kooperation Albert-Ludwigs-Universität über "Xanthomonas T3E XopH" mit Prof. Dr. Henning Jessen, Fak. für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg, seit 2016.
  • Weber S: Gutachten zur Diplomarbeit von Herrn Ümit Seyhan (Beginn: 4.8.2014), Physikalische Chemie, Universität Freiburg, 01.01.2017.
  • Weber S: Externer Gutachter im Berufungsverfahren der Hochschule Reutlingen: W3-Professur für Experimentalphysik, Physikalische Chemie, Universität Freiburg, 01.01.2017 bis 02.01.2017.
  • Weber S: Gutachter für das Eliteprogramm für Postdoktoranden 2017 der Baden-Württemberg-Stiftung, Physikalische Chemie 1, Univ. Freiburg, 2017.
  • Weber S: Gutachten über die Tätigkeit von Frau Saskia Kühnhold-Pospischil an der Universität Freiburg, 17.02.2017.
  • Weber S: Gutachten zur Bachelorarbeit von Frau Annika Topitsch, Physikalische Chemie, Universität Freiburg, 15.08.2017.
Fakultaet:
  • weber S: Methodenkurs "Mathematica und Matlab in der Physikalischen Chemie", je eine Woche pro Semester, seit 01.10.2008.
  • weber S: Vorsitzender des Promotionsausschusses der Fakultät für Chemie und Pharmazie, seit 01.10.2010.
  • Weber S: Zahlreiche Referate, Korreferate, Gutachten für das Landeslehrerprüfungsamt und "letters of recommendation", seit 2008.
  • Weber S: Erstellung der neuen Promotionsordnung als erste Fakultät der ALU Freiburg, seit 01.10.2015.
  • Weber S: Vorlesung Physikalische Chemie III (3 SWS + 2 SWS Übungen); Wintersemester 2016/2017, 01.01.2017 bis 28.02.2017.
  • Weber S: 42 mündliche B.Sc.-Prüfungen zu je 45 Minuten; 17 mündliche M.Sc.-Prüfungen zu je 60 Minuten; 1 mündliche Diplomprüfung zu 60 Minuten; 7 Disputationsn zu je 120 Minuten, 01.01.2017 bis 31.07.2017.
  • Weber S: Vorlesung Physikalische Chemie I (4 SWS + 2 SWS Übungen); Sommersemester 2017, 24.04.2017 bis 29.07.2017.
Gremien:
  • Weber S: Mitgliedschaft im Großen Fakultätsrat der Fakultät für Chemie und Pharmazie, seit 01.10.2008.
  • Weber S: RTG-1976 "Functional Diversity of Cofactors in Enzymes", Projekt 13, "Characterization of light-active multi-cofactor proteins with photoreceptor ability or photorepair activity", seit 2013.
Andere administrative Tätigkeiten:
  • Weber S: Prüfungsausschuss M.Sc. Chemie (Stellvertreter), seit 2011.
  • Weber S: Zulassungsausschuss M.Sc. Chemie (Stellvertreter), seit 2011.
  • Weber S: Vorsitzender des Promotionsauschusses Chemie und Pharmazie, seit 01.10.2015.
  • Weber S: Berufungskommission W2-Professur für Maßgeschneiderte Materialeigenschaften - Cluster und Synchrotronspektroskopie; gemeinsame Berufung mit dem HZB (Senatsberichtserstatter, 2017.

Abschlussarbeiten

Habilitationen
  • Erdem E PD Dr: "Defect Structures of nanoscale functional semiconductor materials probed by electron paramagnetic resonance spectroscopy" (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
Promotionen
  • Meyer Deborah: ESR-spektroskopische Untersuchungen lichtinduzierter Zustände in Materialien mit Relevanz für die organische Elektronik (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
  • Rostas Arpad Mihai: Untersuchung verschiedener radikalischer Spezies mit der Elektronenspinresonanz und apparative Ansätze zur Weiterentwicklung der Methode (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
Master
  • Sander Philipp Nikolaus: Biochemical and spectroscopical characterization of Drosophila melanogaster MagR and its putative interaction partner cryptochrome, 2017.
Bachelor
  • Castellano Mike: Comparison of different synthesis methods to improve the production of spinel.lithium titanate / reduced graphene oxide composites in an ecological and upscalable way (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
  • Jakob Leonie: EPR-Charakterisierung Eisen-EDTA katalysierter tBmA-Emulsionspolymerisationen (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
  • Lehmann Ariane: QM/MM-Untersuchungen der EPR-Parameter vom FAD-Neutralradikal in der Photolyase (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
  • Rauen Gilles: Charakterisierung des Drosophila melanogaster Cryptochroms: Klonierung und Messung verschiedener Mutanten (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.
  • Topitsch Annika: Die pH-Abhängigkeit radikalischer Flavin-Tryptophan-Spezies in rierischen Cryptochroman (Betreuer/in Weber S Prof Dr, Erstgutachter/in Weber S Prof Dr), 2017.




Gastwissenschaftler:

  • Seda Gürgen, Mersin Univesity, Türkei, 15.06.2017 bis 15.08.2017
  • Dr Kathryn Perez, TU Berlin, 18.04.2017 bis 21.04.2017
  • Prof Dr Sabine Richert, University of Oxford, 22.05.2017 bis 24.05.2017