[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Professur für Forst- und Umweltpolitik

Prof. Dr. Kleinschmit

Tennenbacher Str. 4
79106 Freiburg i. Br.
Tel: 0761/203-3713 Fax: 0761/203-3705
http://portal.uni-freiburg.de/ifp


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Daniela Kleinschmit, Lehrstuhlinhaberin
  • Dr. Sina Leipold
  • Dr. Andy Selter
  • Dr. Georg Winkel
  • Stefan Peter Ehrhart
  • Carolin Maier
  • Zizi Moneer
  • Tanya Baycheva
  • MSc Mareike Blum
  • Scott Cetti
  • Alexandru Giurca
  • Dr. Marion Jay
  • Dr. Sylvia Kruse
  • Fadi Mhanna
  • Jonathan Rivas
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • 1. Konflikte und Konfliktegulierung, 2. Neue Formen politischer Steuerung, 3. Bildung für nachhaltige Entwicklung, 4. Sozialer Wandel und Waldnutzung, 5. Risikovorsorge, Zukunftsforschung, 6. Internationale Umweltpolitik

Finanzierung

  • Bundesamt für Naturschutz
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst
  • EU (Europäische Kommission, DG Environment)
  • Eva Mayr-Stihl Stiftung
  • GFH Freiburg
  • Land Baden-Württemberg (MLR, FVA, Jagdabgabe)
  • Land Brandenburg
  • Landesgraduiertenförderung
  • Land Nordrhein-Westfalen
  • Land Rheinland Pfalz
  • Europäische Kommission, Generaldirektion Forschung und Innovation, 7. Forschungsrahmenprogramm (FP-7)
  • Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Die Legimität nichtstaatlicher Akteure in der transnationalen Klimapolitik: Die Analyse von Zertifizierungsakteuren im globalen Emissionshandel
  • DRIeR - Drought Impacts, Processes and Resilience: Making the Invisible Visible
  • Kommunale Ernährungssysteme als Teil eines integrierten Politiksystems
    • Projektleitung: Kruse S, Kleinschmit D
    • Laufzeit: 01.10.2016 bis 30.09.2019
    • Details zum Projekt

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
Reviews/Übersichtsartikel in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
Rezensionen:

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Abschlussarbeiten