[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Institut für Anorganische und Analytische Chemie

Ältere Lehrstühle

Albertstr. 21
79104 Freiburg i. Br.
http://www.chemie.uni-freiburg.de/aoanchem/aoanchem.html


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Christoph Janiak
  • Prof. Dr. Caroline Röhr
  • Prof. Dr. Gerhard Thiele
  • Prof. Dr. Heinrich Vahrenkamp
  • Dr. Werner Deck
  • Dr. Reiner Gottschall
  • Dr. Berthold Kersting
  • Dr. Heinz W. Rotter
  • Dr. Muhai Shu
  • Dr. He-Ping Wu
  • Dipl. Chem. Ruprecht Ackermann
  • Dipl. Chem. Ralf Appelt
  • Dipl. Chem. Dirk Badura
  • Dipl. Chem. Kristin Brendel
  • Dipl. Chem. Horst Brombacher
  • Dipl. Chem. Marie-Louise Flay
  • Dipl. Chem. Michael Gelinsky
  • Dipl. Chem. Roland Hehl
  • Dipl. Chem. Frank Herzog
  • Dipl.-Chem. Christian Hirschle
  • Dipl. Chem. Thilo Ludwig
  • Dipl. Chem. Wolfgang Rix
  • Dipl. Chem. Michael Rombach
  • Dipl. Chem. Astrid Schneider
  • Dipl. Chem. Jan Seebacher
  • Dipl. Chem. Tianlu Sheng
  • Dipl. Chem. Gabriel Siedle
  • Dipl. Chem. Gunther Steinfeld
  • Dipl.-Chem. Savas Temizdemir
  • Dipl. Chem. Markus Tesmer
  • Dipl. Chem. Alexander Trösch
  • Dipl. Chem. Raphael Vogler
  • Dipl.-Chem. Goranka Vujevic
  • Dipl. Chem. Christian Wagner
  • Dipl. Chem. Gunnar Wittenburg
  • Michael Boss
  • Dr. Franziska Emmerling
  • Constantin Hoch
  • Stefan Krebs
  • Jürgen Rosstauscher
  • Marco Wendorff
  • Markus Zumdick
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Coordination polymers - weak interactions and collective phenomena in the solid state
  • Elektronentransfer-Systeme Synthese und Redox-Untersuchung mehrkerniger Komplexe. Cyanid-verbrückte Anordnungen von Elektronentransfer-aktiven Metallzentren. Elektrochemie, Metall-Metall-Charge-Transfer, strukturelle und spektroskopische Konsequenzen der Cyanid/Isocyanid-Verknüpfungsisomerie und des Elektronentransfers
  • Koordinationspolymere­ schwache Wechselwirkungen und kollektive Phänomene im Festkörper
  • Olefin-Polymerisation mit homogenen Katalysatoren
  • Olefin polymerization with homogeneous catalyts
  • Polynuclear Metal Carbonyls: Synthesis and structural chemistry of heterometallic clusters. Interconversions of organic substrates in the ligand sphere of di- and trinuclear complexes as models for catalytic processes.
  • Strukturanalysen mit Hilfe von Röntgenbeugung , Schwingungsspektroskopie und Rastersondenmethoden (STM, AFM) an Einkristallen und Pulverproben, bei variablen Drücken und Temperaturen
  • Synthesen, Reaktionen und Charakterisierungen von Festkörperverbindungen
  • Thallium(I) chemistry
  • Untersuchungen von druck- und temperaturabhängigen Phasentransformationen
  • Untersuchungen zum thermischen (DTA/TG/DSC) , elektrischen (Impedanzspektroskopie), optischen ( UV/VIS-, IR- und Ramanspektroskopie) und magnetischen Verhalten von Festkörpermaterialien. Zusammenhänge zwischen strukturellem Aufbau und physikalischen Eigenschaften von Festkörpern
  • Zinkchemie Koordinationschemie des Zinks mit Bezug zu dessen biologischen Funktionen: Synthese, Strukturuntersuchungen in Lösung und im festem Zustand, thermodynamische Daten, Reaktivitäten, mechanistische und katalytische Untersuchungen. Modelle für zinkhaltige Proteasen, Phosphatasen, Alkoholdehydrogenase und Nukleinsäure-Bestandteile.
  • Gemischte Oxo-thio-metallate des Vanadiums: Strukturchemie, Optische Eigenschaften und elektronische Strukturen

Finanzierung

  • BMBF
  • DFG
  • EG,
  • FMF
  • Fonds der Chemischen Industrie
  • Graduiertenkolleg "Systeme mit ungepaarten Elektronen in Chemie und Biologie"
  • VW-Stiftung

Wissenschaftliche Publikationen

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Abschlussarbeiten