[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Musikwissenschaftliches Seminar

Handwörterbuch der musikalischen Terminologie

Belfortstr. 20
79085 Freiburg i. Br.


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Albrecht Riethmüller
  • Dr. Markus Bandur, Wiss. Ang.
  • Dr. Michael Beiche, Wiss. Ang.
  • Dr. Sabine Ehrman-Herfort, Wiss. Ang.
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte der musikalischen Terminologie. Das von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz getragene "Handwörterbuch der musikalischen Terminologie" (HmT) erscheint seit 1972 im Franz Steiner Verlag (Wiesbaden, seit 1984 Stuttgart). Es enthält begriffsgeschichtliche Monographien über einzelne musikalische Termini, die in Loseblattform ohne Bindung an eine alphabetische Reihenfolge publiziert werden (Näheres im Forschungsbericht 1970/71 sowie bei Chr. von Blumröder, "Das Handwörterbuch der musikalischen Terminologie. Ein Zwischenbericht 1985/86", in: Arichv für Begriffsgeschichte XXVIII, 1984, S. 281-297).

Finanzierung

  • Selbständige Forschungseinheit im Auftrage der Kommission für Musikwissenschaft der Akademie der Wissenschaften und der Literatur zu Mainz

Wissenschaftliche Publikationen

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Abschlussarbeiten