[Zurück]
 
Please choose
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Research Report for 2002

Abteilung für Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftswissenschaftliches Insitut

Schwerpunkt für Public & Non-Profit Management und ökonomische Nachhaltigkeitsforschung

Platz der Alten Synagoge
79085 Freiburg i. Br.
Tel: 0761-203-2395 Fax: 0761-203-2416
Email wirtschaftsinformatik@vwl.uni-freiburg.de
http://www.is.uni-freiburg.de


Scientific Employees

  • Prof. Dr. Franz Schober, Lehrstuhlinhaber (bis 30.09.2006 )
  • Dipl.-Volkswirtin Karin Armbruster
  • Dipl.-Volkswirt Thies Lehmann
  • Dipl.-Volkswirt Thomas Mayer
  • Dr. Markus Raupp
  • Dipl.-Volkswirt Timo Schulte
  • Dipl.-Volkswirtin Sandra Walter
  • Dipl.-Volkswirt Philipp Zimmermann
Entries in "Who is Who"

Scientific and Research Projects


  • Analyse intra- und interorganisatorischer Strategien in IS-basierten Unternehmensnetzwerken unter Berücksichtigung der strategischen Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnik.
    • Project Manager: Raupp, M
    • Start/End of project: 01.04.1997 until 30.04.2003
    • Project Details
  • Aufwandsschätzung von Data Warehouse-Projekten.
    • Project Manager: Schulte T
    • Start/End of project: 1999 until 2006
    • Project Details
  • Entwicklung eines Blended Learning-Konzeptes am Beispiel der Wirtschaftsinformatiklehre an der Universität Freiburg im Breisgau.
    • Project Manager: Walter S
    • Start/End of project: 01.06.1999 until 31.12.2006
    • Project Details
  • F-MoLL (Freiburg - Mobilität in Lehre & Lernen). Teilprojekt "Wirtschaftsinformatik".
    • Project Manager: Schober F, Walter S, Zimmermann P
    • Start/End of project: 01.05.2002 until 31.12.2003
    • Project Details
  • Hybridstrategien im Multikanal-Vertrieb
    • Project Manager: Armbruster Reif K
    • Start/End of project: 01.08.1998 until 31.12.2003
    • Project Details
  • Modellmanagementsysteme
    • Project Manager: Zimmermann P
    • Start/End of project: 01.09.1999 until 31.12.2004
    • Project Details
  • Unternehmensstrategie, Organisationsgestaltung und Informationstechnik.
    • Project Manager: Schober F
    • Start/End of project: 1996 until 2006
    • Project Details

Scientific publications

Journal Articles:
  • Armbruster K, Schober F: Hybridstrategien im Mulitkanal-Vertrieb WiSt, 2002; 31 (6): 347-350.
  • Lattemann C, Neumann D: Clearing und Settlement im Wandel – Eine Perspektive für den europäischen Wertpapierhandel Zeitschrift für die gesamte Kreditwirtschaft, 2002: 1159-1164.
Books:
  • Raupp M: Netzwerkstrategien und Informationstechnik, Frankfurt am Main, u.a.: Peter Lang Verlag, 2002.
Book Chapters:
  • Schober F: Controlling-Software In: Küpper H-U; Wagenhofer A (Hrsg.): Handwörterbuch Unternehmensrechnung und Controlling Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 2002; 299-308.
Conference Papers:
  • Armbruster K: Hybrid Strategies in Consumer Retail Markets. 2002: 1-10 (9th Research Symposium on Emerging Electronic Markets (RSEEM 2002)), Institute of Business Economics (IAB), Fachhochschule beider Basel (Hrsg).
  • Neumann D, Gimpel H, Holtmann C, Weinhardt C: Agent-based Bidding in Electronic Markets 2002 (I3E 2002, Lisbon, Portugal).
  • Neumann D, Holtmann C, Gimpel H, Weinhardt C: Agent-based bidding in Electronic Markets - A Prototypical Approach owards the Knowledge Society: e-Commerce, e-Business and e-Government. Lisboa, 2002: 553-567, J. Monteiro, P. M. C. Swatman und L. V. Tavares (Hrsg).
  • Neumann D, Holtmann C, Honekamp T: Market Integration and Metamediation: Perspectives for Neutral B2B E-Commerce Hubs E-Commerce - Netze, Märkte, Technologien. Physica, 2002: 67-86, Ch. Weinhardt, C. Holtmann (Hrsg).
  • Neumann D, Holtmann C, Weltzien H, Lattemann C, Weinhardt C: Towards a Generic e-Market Design 2002 (I3E 2002, Lisbon, Portugal).
  • Neumann D, Holtmann C, Weltzien H, Lattemann C, Weinhardt C: Towards a Generic e-Market Design IFIP Conference Proceedings, 2002: 289-303, Kluwer, B.V (Hrsg). : http://portal.acm.org/citation.cfm?id=647854.737743
  • Neumann D, Weinhardt C: Domain-Independent eNegotiation Design: Prospects, Methods, and Challenges 2002 (DEXA Workshop 2002, Aix-en-Provence, France).
  • Neumann D, Weinhardt C: Domain-independent enegotiation design: Prospects, methods, and challenges (DEXA’02) In 13th International Workshop on Database and Expert Systems Applications, 2002: 680-686. : http://ieeexplore.ieee.org/ielx5/8104/22410/01045977.pdf?arnumber=1045977
Other publications (type Sonstiges):
  • Schober F: Computational Economics Laboratory (CompEc-Lab). Java Applets zu ausgewählten ökonomischen Modellen und Konzepten 2002.
  • Schober F, Raupp M: Bargaining Power, Trust, and Network Structure: A Strategic Framework for the Coordination of Interorganizational Networks 2002.

Special Scientific Activities

Preise / Ehrungen:
  • Dipl.-Volkswirt Markus Raupp: Hayek-Preis 1996 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät für das Examen, 16.10.1996 bis 31.12.2006.
  • Dipl-Volkswirt Robert Nothhelfer: Hayek-Preis 1997 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät für das Examen, 15.10.1997 bis 31.12.2006.
  • Dr. Markus Raupp: Hayek-Preis 2002 der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät für die Promotion, 16.10.2002 bis 31.12.2006.
Herausgeberschaften:
  • Prof. Dr. Franz Schober: Mitherausgeber der Zeitschrift Informatik Forschung und Entwicklung, 1991 bis 2006.

Scientific Dissertations

Dissertations
  • Raupp, Markus: Ökonomische Analyse von Strategien in Unternehmensnetzwerken und deren Wirkungen auf die Ausgestaltung der zwischenbetrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme, 2002.
Degree Dissertations
  • Faber, Sven: Wissensmanagement im Bauleistungseinkauf der Firma Bosch Gmbh, Stuttgart, 2002.
  • Heidtmann, Philipp: Konzeption eines Bilanzanalysesystems auf der Basis von Standardsoftware (in Kooperation mir Dr. Sink GmbH, Freiburg), 2002.
  • Mayer, Thomas: Konzeption einer Suchmaschine auf der Basis von Fuzzy-Logic, 2002.