[Zurück zum
Forschungsbericht]

Reformationsjubiläum 2017

Projektbeschreibung:
Kommentierung der Ablassthesen Luthers unter Federführung des Instituts für Ökumenische Forschung, Straßburg, und des Johann-Adam-Möhler-Instituts, Paderborn.

Ansprechpartner: Dr. Barbara Henze
Tel: 2032074
Email: Barbara.Henze@theol.uni-freiburg.de
Projektlaufzeit:
Projektbeginn: 2008
Projektende: 2017
Projektleitung:
Dr. Barbara Henze

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Biblische und Historische Theologie II
Arbeitsbereich Mittlere und Neuere Kirchengeschichte -
Platz der Universität 3
79085 Freiburg i. Br.

Telefon: +49 ( 0)761 / 203 - 2068 oder 2074
Fax: +49 ( 0)761 / 203 -3137
http://www.theol.uni-freiburg.de/institute/ibht/nkg.php
Kooperationspartner
Institut für Ökumenische Forschung, Strasbourg Johann-Adam-Möhler-Institut, Paderborn
Aktueller Forschungsbericht