[Zurück zum
Forschungsbericht]

"Herstellung prophylaktischer und therapeutisch wirksamer humaner monoklonaler Antikörper gegen Botulinumtoxine und Anthraxtoxine"

Projektbeschreibung:
Herstellung prophylaktischer und therapeutisch wirksamer humaner monoklonaler Antikörper gegen Botulinumtoxine und Anthraxtoxine

Weitere Informationen: http://www.mol-med.uni-freiburg.de/tuva/
Ansprechpartner: Prof. Dr. Wolfgang G. Bessler
Tel: 0761/203-5500
Email: wolfgang.bessler@mol-med.uni-freiburg.de
Projektlaufzeit:
Projektbeginn: 01.04.2002
Projektende: 15.05.2005
Projektleitung:
Prof. Dr. Wolfgang G. Bessler

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Molekulare Medizin und Zellforschung (IMMZ)
Zentrum für Biochemie und Molekulare Zellforschung (ZBMZ)
Stefan-Meier-Str. 17
79104 Freiburg i. Br.

Telefon: +49-761-203-9600/9601
Fax: +49-761-203-9602
Email: christoph.peters@mol-med.uni-freiburg.de
http://www.mol-med.uni-freiburg.de
Finanzierung:

  • Mittel der Industrie, Sonstiges

Aktueller Forschungsbericht