[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2021

Department Neurozentrum

Klinik für Neuroradiologie

Breisacherstr. 64
79106 Freiburg
Tel: +49-761-270-51810 Fax: +49-761-270-51950
http://www.uniklinik-freiburg.de/neuroradiologie/live/index.html


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Horst Urbach, Leitung (m/w), Ärztlicher Direktor
  • Prof. Dr. Christian Taschner, Leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Leitender Oberarzt
  • PD Dr. Karl Egger, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Oberarzt
  • Dr. Samer Elsheikh, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Oberarzt
  • Dr. Niklas Lützen, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Oberarzt
  • Prof. Dr. Stephan Meckel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Oberarzt
  • Dr. Theo Demerath, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Funktionsoberarzt
  • Dr. Ursula Feige, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Funktionsoberärztin
  • Dr. Nico Kremers, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), Funktionsoberarzt
  • Ikram Eda Duman, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Maryam Mirkoei, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Maren Prinz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Alexander Rau, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Corinna Storz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Konstantinos Vagkopoulos, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Carolin Wolkewitz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Dr. Christoph Kaller, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), klinische Forschung
  • Dr. Ralf Schwarzwald, EDV (m/w), Physiker
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • 4D CE MRA und 4D Flow MRA (3 Tesla) bei Sinusvenenthrombosen akut und im 6 Monatsverlauf
  • A randomized, parallel-group, double-blind, placebo-controlled, multicenter phase 2 trial to investigate the safety and efficacy of secukinumab (AIN457) in patients with giant cell arteritis - (MRT Substudie) - CAIN457ADE11C
  • DERIVO – eine deutsche Registerstudie
    • Projektleitung: Taschner C, Chapot R, Reith W, Skalej M, Liebig T, Urbach H
    • Laufzeit: seit 01.06.2014
    • Details zum Projekt
  • Dynamische 3D CE-MRA bei 3T (4D MRA) vs. 4D CTA im Vergleich zur DSA bei AVM, DAVF und hypervaskularisierten Tumoren
  • Mesoskopische Bildgebung von Gliomen (GlioMI)
    • Projektleitung: Mader I, Reinacher P, Kiselev V, Würtemberger U, Urbach H
    • Laufzeit: seit 01.03.2014
    • Details zum Projekt
  • Minimalinvasive Behandlungsmethode zur endovaskulären Neurostimulation nach Schlaganfall – ENABLE (enhanced neuromodulation for alleviatingbrain leasion endovasculary); BMBF-Verbundprojekt (KMU)

Wissenschaftliche Publikationen

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • PD Dr. Karl Egger: Gutachtertätigkeit für Clinical Neuroradiology; European Radiology; Journal of Computer Assisted Tomography; European Journal of Radiology; Neuroradiology; Basal Ganglia; Acta Radiologica, Frontiers in Neurology seit 2015 , seit 2015.
  • PD Dr. Karl Egger: Beratertätigkeit für Stryker Neurovascular und mbits GmbH., seit 2018.
  • Prof. Dr. Christian Taschner: Mitglied des Executive committees der „European Society of Minimally Invasive Neurological Therapy (ESMINT), seit 2014.
  • Prof. Dr. Christian Taschner: Gutachtertätigkeit für die Zeitschriften Journal of Neurology, Neurosurgery & Psychiatry, Neuroradiology, Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren (RöFo), Clinical Neuroradiology, Journal of Neuroradiology, Journal de Radiologie (F) und EJMINT, seit 2014.
  • Prof. Dr. Christian Taschner: Mitglied des CoreLab der durch die französische Gesellschaft für Neuroradiologie initiierten Multizenterstudie DIVERSION zur Behandlung intrakranieller Aneurysmen mit Flow-Divertern, seit 2014.
  • Prof. Dr. Christian Taschner: Beratertätigkeit für Stryker Neurovascular und Acandis GmbH, seit 2014.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Berater und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Fa. Acandis GmbH und Co. KG Beraterta╠łtigkeit, seit 2014.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Gutachtertätigkeit für American Journal of Neuroradiology, Clinical Neuroradiology, Clinical Anatomy, Drugs in R&D, European Journal of Radiology, European Radiology, Journal of Neurosciences in Rural Practice, Journal of Computer Assisted Tomography (JCAT) Neurology, Neuroradiology, Neurosurgery, Neurosurg Review, RöFo – Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren, Stroke,; Reviewer-Profil: https://publons.com/author/799709/stephanmeckel#stats, seit 2016.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Editorial Board Memberships: American Journal of Neuroradiology, Neuroradiology (Interventional, World Journal of Radiology, seit 2016.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Online-Berater bei guidepointglobal.com (www.guidepoint.com) für interventionelle Neuroradiologie, seit 2016.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Academic Editor in PLOS One (für Neuroimaging), seit 01.04.2016.
  • Prof. Dr. Stephan Meckel: Top 1% Peer Review Award for Neuroscience & Behaviour, Publons.com, 9/2018, seit 2018.

Abschlussarbeiten