[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2018

Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie

Abteilung I

Albertstr. 25
79104 Freiburg i. Br.
Tel: +49-761-2035301 Fax: +49-761-2035311
Email Klaus.Aktories@pharmakol.uni-freiburg.de
http://www.pharmakologie.uni-freiburg.de/i


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories
  • Prof. Dr. Norbert Klugbauer
  • Prof. Dr. Gudula Schmidt
  • Dr. rer. nat. Thomas Jank, Postdoc (m/w)
  • Dr. Carsten Schwan, Postdoc (m/w)
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Biochemische Pharmakologie, bakterielle Toxine, GTP-bindende Proteine

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Modifikation von GTP bindenden Proteinen durch deamidierende und glycosylierende Toxine
  • Struktur, Funktion, und Regulation von Toxin-induzierten Mikrotubuli-basierten Zellausläufern

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Reppin F, Cochet S, El Nemer W, Fritz G, Schmidt G: High Affinity Binding of Escherichia coli Cytotoxic Necrotizing Factor 1 (CNF1) to Lu/BCAM Adhesion Glycoprotein. Toxins, 2018; 10 (1) (online): 3. : http://dx.doi.org/10.3390/toxins10010003
  • Schorch B, Heni H, Zahaf NI, Brummer T, Mione M, Schmidt G, Papatheodorou P, Aktories K: Targeting oncogenic Ras by the Clostridium perfringens toxin TpeL. Oncotarget, 2018; 9 (23): 16489-16500. : http://dx.doi.org/10.18632/oncotarget.24740
Reviews/Übersichtsartikel in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Preise / Ehrungen:
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories: Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften - Leopoldina, 01.01.2003.
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories: Feldberg-Foundation Award, Feldberg Foundation for Anglo-German Scientific Exchange, 30.11.2004.
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories: Member of EMBO, 01.01.2008.
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories: Fellow of The American Academy of Microbiology, 01.01.2008.
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories: Toxicology Award der Deutschen Gesellschaft für Toxikologie, 01.01.2014.
  • Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories, Dr. Panagiotis Papatheodorou, Dr. Carsten Schwan, Dr. Thijn Brummelkamp: PHOENIX Pharmazie Wissenschaftspreis 2012, Veröffentlichung: P. Papatheodorou et al.: Lipolysis-stimulated lipoprotein receptor (LSR) is the host receptor for the binary toxin Clostridium difficile transferase (CDT). Proc Natl Acad Sci USA 2011, 108(39): 16422-7, Phoenix Pharmahandel, Mannheim, 01.10.2012.

Abschlussarbeiten