[Zurück zur
Trefferliste]
 

Prospektive First-pass-Perfusionsmessung der Lunge mit einer ultraschnellen MR-2D-Projektionsangiogrpahie (MR-DSA) an Patienten mit tumorbedingter pulmonalarterieller Stenose.

Universitätsklinikum

Autoren:
Lehnhardt S, Winterer J T, Strecker R, Hennig J, Laubenberger J
Titel:
Prospektive First-pass-Perfusionsmessung der Lunge mit einer ultraschnellen MR-2D-Projektionsangiogrpahie (MR-DSA) an Patienten mit tumorbedingter pulmonalarterieller Stenose.
Kurzzitat:
Lehnhardt S, Winterer J T, Strecker R, Hennig J, Laubenberger J: Prospektive First-pass-Perfusionsmessung der Lunge mit einer ultraschnellen MR-2D-Projektionsangiogrpahie (MR-DSA) an Patienten mit tumorbedingter pulmonalarterieller Stenose. Rofo-fortschr Rontg, 2000; 172 (1): 98 (81. Deutscher Röntgenkongreß).
Publikationstyp:
Konferenzbeiträge
Kontakt:
Department für Radiologische Diagnostik und Therapie
Klinik für Radiologie
Hugstetterstrasse 55
79106 Freiburg

Tel: +49-761-270-38050/38060
Fax: +49-761-270-38380
Forschungsbericht der Abteilung für das Jahr 2000