[Zurück zum
Forschungsbericht]

Nachhaltige Forstwirtschaft im Laufe der Geschichte. Beratung und Mitgestaltung des forstlichen Filmbeitrages des Holzabsatzfonds zur EXPO 2000

Projektbeschreibung:
Anhand eines zweidimensionalen Mediums wird den Besuchern der Weltausstellung EXPO 2000 der forstliche Begriff der Nachhaltigkeit erläutert. Dabei wird dem Besucher nicht nur die Dimension des Begriffes näher gebracht, sondern zugleich die Veränderung, die dieser Begriff im Wandel der Geschichte durchläuft. Ziel ist es, die Besonderheit des Rohstoffes Holz und die Art und Weise wie er produziert wird, zu beleuchten.

Ansprechpartner: Prof. Volz, Dr. habil. Schmidt
Projektlaufzeit:
Projektbeginn: 01.07.2000
Projektende: 01.10.2000
Projektleitung:
Volz K, Schmidt U

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Schlagworte:

    Forstgeschichte, Forstpolitik, Volz, Schmidt, EXPO, Nachhaltigkeit, Ressourcen, Holz

Aktueller Forschungsbericht