[Zurück zum
Forschungsbericht]

Die Bildung von wrinkle ridges auf dem Mars

Projektbeschreibung:
Wrinkle Ridges sind ein herausragendes tektonisches und morphologisches Merkmal auf dem Mars und anderen planetaren Oberflächen. Das Hauptziel des Projektes ist es, die geodynamische Bildung der wrinkle ridges zu verstehen. Hierzu werden fernerkundlich-morphologische Beobachtungen quantifiziert und in kinematische Analysen und Modellansätze integriert. Eine Region namens Lunae Planum (Mars) wurde als initiale Fallstudie ausgewählt.
Projektlaufzeit:
Projektbeginn: 01.11.2019
Projektende: 31.10.2022
Projektleitung:
Kenkmann T

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Professur für Allgemeine Geologie
Prof. Dr. Thomas Kenkmann
Albertstr. 23b
79104 Freiburg

Telefon: 203-6494
Fax: 203-6496
http://www.geology.uni-freiburg.de

Mitarbeiter:
  • Msc. Oguzcan Karagoz
  • Wulf G
Finanzierung:

  • Stipendium DAAD, Sonstiges

Aktueller Forschungsbericht