[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2018

Professur für Wald- und Forstgeschichte

Prof. Dr. Schmidt

Tennenbacher Str. 4
79085 Freiburg
Tel: + 49 761 203 3820 Fax: + 49 761 203 3822
Email forstgeschichte@wfg.uni-freiburg.de
http://www.wald-und-forstgeschichte.uni-freiburg.de/


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt, Leitung (m/w)
  • Dr. Markus Herbener, Assistent / Gruppenleiter (m/w)
  • Christiane Müller, Administration / Verwaltung (m/w)
  • Dipl.-Forstwirtin Petra Arat, Doktorand (m/w)
  • Johannes Litschel, Doktorand (m/w)
  • M.Sc. Bernhard Muigg, Doktorand (m/w)
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Forstliche Rechtsgeschichte im Zusammenhang mit Waldnutzungsgeschichte
  • Waldhistorische Aspekte der deutsch-amerikanischen Geschichte
  • Historische Entwicklung des Natur- und Waldverständnisses
  • Forst- und Umweltgeschichte in der praktischen Museumspädagogik (Bildung für Nachhaltige Entwicklung)
  • Denkmalschutz im Wald – Erkennen, analysieren, schützen (Denkmalschutz als Teil der praktischen Forstgeschichte)

Finanzierung

  • Deutsche Bundesumwelt Stiftung
  • SFB Muße, Deutsche Forschungsgemeinschaft

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Deutsch-amerikanische Umwelt- und Ressourcengeschichte
  • Die Entwicklung von forsttechnischen Geräten und Verfahren anhand von Patentanmeldungen im Kontext einer modernen Forstwirtschaft zwischen den Jahren 1850 und 1914
  • Energiewende, Diskurs und Raum – Der Einfluss von diskursiver Macht und räumlichen Verteilungen auf Transformationen am Beispiel der Energiewende von Holz zur Steinkohle im deutschsprachigen Raum während des 18. und 19. Jahrhunderts
  • Forstreformen in Bayern - eine historisch-politische Analyse
  • Muße im Wald: Konstruktion eines Konzepts in Geschichte und Gegenwart (Teilprojekt R3 im SFB 1015)
  • Wald und Holz im frühen Mittelalter. Dendroarchäologische Untersuchungen zu Wald- und Holznutzung in Mitteleuropa.
  • Wissensdialog Nordschwarzwald - WiNo - als Teil von "Reallabore, BaWü-Labs, für eine Forschung für Nachhaltigkeit in Baden-Württemberg"

Wissenschaftliche Publikationen

Kurzbeiträge / short communications:
  • Muigg, B, Tegel, W., Rohmer, P., Schmidt, U.E., Büntgen, U.: Dendroarchaeological evidence of early medieval water mill technology Journal of Archaelogical Science, 2018; 93: 17-25.
  • Schmidt, U.E., Wanders,M.: Wie uns der Wald seine Geschichte erzählt Unser Wald, 2018; 1: 4-6.
  • Schmidt, U.E., Wanders, M.: Auf den Spuren unserer Vorfahren Unser Wald, 2018; 1: 12-14.
Vorträge:
  • Herbener, M.: Montanarchäologische Denkmale im und unter dem Münstertäler Wald - Gefährdung und Schutz 2018 (Arbeitstreffen im Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau).
  • Herbener, M.: Was Friedhöfe zur Geschichte lehren“ – Führung über den alten Friedhof Freiburg 2018 (Alumni Freiburg).
  • Schmidt, U.E.: Frühe Naturschutzgeschichte des Waldes - unter besonderer Berücksichtigung "linksrheinischer" Waldgebiete 2018 (Tagung Pfälzerwald als Ressource - gestern - heute - morgen).
  • Schmidt, U.E.: Der Pfälzerwald: Natürlich künstlich? 2018 (Fachtagung "Der Pfälzerwald in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft" - Kulturlandschaft im Wandel).

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Ehrung:
  • Professur für Wald- und Forstgeschichte: Landesinitiative "Kleine" Fächer in Baden Württemberg, Am 26. März 2015 sagte Ministerin Theresia Bauer:"Wir sind auf die "Kleinen Fächer" zwingend angewiesen. Sie gehören zum Kern der Wissenschaft, sie sind elementar für die Grundlagenforschung und für die Vielfalt des Denkens. Mit der Landesinitiative werden wir ihre Leistungsfähigkeit sichern"., mwk.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesinitiative-kleine-faecher-vorgestellt/, seit 26.03.2015.
Öffentlichkeitsarbeit:
  • Dr. Markus Herbener: Wissenschaftliche Konzeption und Begleitung Museum Münstertal als Teil der forst- und umweltpädagogischen Lehre www.museum-muenstertal.de, seit 2013.
  • Dr. Markus Herbener: Kooperationspartner und ehrenamtlicher Beauftragter des Landesamtes für Denkmalpflege Baden-Württemberg für den Bereich Breisgau-Hochschwarzwald/Fachgebiet Denkmale in Waldgebieten, seit 2013.
Gremien:
  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt: Museumsbeirat Uniseum Freiburg , seit 2007.
  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt: Erweiterter Vorstand der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald(SDW) e.V. Wissenschaftlicher Berater, seit 2008.
  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt: Fachprüfungsausschussvorsitzender, seit 01.10.2014.
  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt: Erweiterter Vorstand Alumni Freiburg e.V. , seit 01.07.2016.
  • Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt: Studienkommission der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, seit 01.08.2017.

Abschlussarbeiten

Master
  • Bartel, Britta: Beiträge zur Entwicklungsgeschichte der Frauen- und Kinderarbeit in waldbezogenen Berufen anhand von Fallbeispielen im deutschsprachigen Raum (Betreuer/in Dr. Markus Herbener, Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Böddingmeier, Nils Torben: Der Wald im Nationalsozialismus: Historisch-kritische Analyse ausgewählter Themenschwerpunkte (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Eduard Schmidt), 2018.
  • Häring, Benjamin: Denkmale in den Waldgebieten des Kaiserstuhls am Oberrhein - eine Analyse zu Fallbeispielen in den Bergwäldern Totenkopf und Eichelspitze (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Trué, Katharina: Flora und Vegetation der Flaumeichen-Mischwälder (Quercetum pubescenti-petraeae) am Kaiserstuhl (Zweitgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
Bachelor
  • Brun-Aurigo, Christoph: Denkmale im Zwölferholz östlich von Gündlingen - eine Landschaftsanalyse zum Schutz von Bodendankmalen in der Forstwirtschaft (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Brünner, David: "Wo die Waldbrüder hausten" - Wanderpfade zur Siedlungsgeschichte im Bereich Münstertal und Staufen (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Doll, Yannick: Beiträge zur Geschichte der Glasbläserei im Südschwarzwald und Fallbeispiel zu deren Einfluss auf die Umweltressourcen (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Geuder, Julia: Konzeption von Führungen zur Umweltbildung in der Museumspädagogik am Fallbeispiel Museum Münstertal (Betreuer/in Dr. Markus Herbener, Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Kaiser, Daniel: Mensch und Technik im Wald - Fallstudien zur Geschichte der Holzernte, Holzernteverfahren und der Forstwirte im Südschwarzwald (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Nedele, Johannes: Denkmale in den Waldgebieten des Urbergs bei Ehrenkirchen - eine Analyse zum Bestand, Zustand, und der Zukunft geschichtlicher Relikte (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.
  • Weißenberger, Lukas: Denkmale in den Waldgebieten der Gemeinde Boxberg, Lauda-Königshofen und Bad Mergentheim - eine forstgeschichtliche Landschaftsanalyse zum Erkennen und Schützen von Boden- und Kleindenkmalen im Wald (Erstgutachter/in Dr. Markus Herbener), 2018.