[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Seminar für Wissenschaftliche Politik

Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre

Werthmannstr. 12
79098 Freiburg
Tel: 0761/203-9365 Fax: 0761/203-9373
Email sekretariat.wagschal@politik.uni-freiburg.de
http://portal.uni-freiburg.de/politik/lehrstuehle/vergleichende-regierungslehre


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. em. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Jäger
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal
  • Prof. Dr. Ulrich Eith
  • Dr. Christoph Haas, Wissenschaftlicher Assistent
  • Dr. Sebastian Jäckle
  • Prof. em. Dr. Ingeborg Villinger
  • M.A. Thomas Metz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • M.A. Philipp Weinmann
  • MA Felix Ettensperger
  • MA Florian Ruf
  • Julian Schärdel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
  • Thomas Waldvogel
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Direkte Demokratie
  • Konfliktforschung
  • Vergleichende Analyse politischer Systeme (mit dem Schwerpunkt Deutschland)
  • Vergleichende Staatstätigkeitsforschung, insbesondere Staatsverschuldung und Haushaltskonsolidierung
  • Debat-O-Meter (Echtzeitfeedback zu politischen Debatten)

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg und ihre Wahrnehmung durch kommunale Entscheidungsträger

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Hildebrandt Achim, Trüdinger Eva-Maria, Jäckle Sebastian: Sooner or later: the influence of public opinion and religiosity on the enactment of laws recognizing same-sex unions Journal of European Public Policy, 2017; 24 (8): 1191-1210. : http://dx.doi.org/10.1080/13501763.2016.1228693
  • Jäckle Sebastian, Baumann Marcel: “New Terrorism” = Higher Brutality? An Empirical Test of the “Brutalization Thesis” Terrorism and Political Violence, 2017; 29 (5): 875-901. : http://dx.doi.org/10.1080/09546553.2015.1087399
  • Jäckle Sebastian, König Pascal: The dark side of the German ‘welcome culture’: investigating the causes behind attacks on refugees in 2015 West European Politics, 2017; 40 (2): 223-251. : http://dx.doi.org/10.1080/01402382.2016.1215614
  • Jäckle Sebastian, Metz Thomas: Beauty Contest Revisited: The Effects of Perceived Attractiveness, Competence, and Likability on the Electoral Success of German MPs Politics & Policy, 2017; 45 (4): 495-534. : http://dx.doi.org/10.1111/polp.12209
  • Metz Thomas, Jäckle Sebastian: Patterns of Publishing in Political Science Journals: An Overview of Our Profession Using Bibliographic Data and a Co-Authorship Network PS: Political Science & Politics, 2017; 50 (01): 157-165. : http://dx.doi.org/10.1017/S1049096516002341
Monographien:
Buchbeiträge:
Vorträge:
  • Jäckle, Sebastian: Which path to choose? Trajectories of German Länder Ministers. 2017 (EPSA General Conference, Mailand).
  • Jäckle, Sebastian, König, Pascal: The effects of spatial and temporal influences on anti-refugee violence 2017 (EPSA General Conference, Mailand).
  • Jäckle, Sebastian, König, Pascal: Threatening events and negative cuing as triggers of anti-refugee violence 2017 (ECPR General Conference, Oslo).
  • Jäckle, Sebastian, Metz, Thomas, König, Pascal, Wenzelburger, Goeorg: Only a beauty contest? Appearance-based effects in the elections to the US House of Representatives 2016 2017 (EPSA General Conference, Mailand).
  • Wagschal, Uwe: Haushaltskonsolidierung in den Bundesländern 2017 (Tagung der Sektion Policyanalyse und Verwaltungswissenschaft der DVPW, Hamburg).
  • Wagschal, Uwe: Die politischen Rahmenbedingungen für die Bewältigung finanzpolitischer Probleme nach der Wahl 2017 (Loccumer Finanztage 2017 an der Evangelischen Akademie, Loccum).
  • Wagschal, Uwe: Mediale Höhepunkte – TV-Debatten und Zuschauerreaktionen im Spiegel des Debat-O-Meters 2017 (Tagung Bundestagswahl 2017: Akademie für politische Bildung, Tutzing).
  • Wagschal, Uwe, Becker, Bernd, Metz, Thomas, Waldvogel, Thomas, Feiten, Linus: Real-Time-Evaluation of political debates at home and abroad with the Debat-O-Meter 2017 (19th General Online Research Conference, Berlin).
  • Wagschal, Uwe, König, Pascal: Comparing Party Systems in Germany - VAA on the Federal and Länder Level 2017 (ECPR General Conference, Oslo).

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Verbände und Fachgesellschaften:
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), seit 1995.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP), seit 2002.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied im Fachausschuss der Akkreditierungsagentur ACQUIN für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften, seit 2010 stellvertretender Fachausschussvorsitzender, seit 01.02.2006.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Dr. Sebastian Jäckle: Gutachtertätigkeit für folgende Fachzeitschriften: Chinese Sociological Review; European Union Politics; German Politics; International Journal of Public Opinion Research; International Journal of Comparative Sociology; International Migration Review; Journal of Applied Economics; Journal of Homosexuality; PLOS ONE; Politische Vierteljahresschrift (PVS); Statistics, Politics and Policy; West European Politics; Zeitschrift für vergleichende Politikwissenschaft (ZfVP) , seit 2010.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Gutachter für folgende Fachzeitschriften: European Journal of Political Research (EJPR) ,Journal of Public Policy (JoPP), Euro-pean Union Politics (EUP), Studies in Comparative International Development (SCID), European Journal of Social Policy, Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft, Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft, European Journal of International Rela-tions (EIJR), Politische Vierteljahresschrift (PVS), Acta Politika, Zeitschrift für Interna-tionale Beziehungen (ZIB), Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol), Der Moderne Staat (DMS), Zeitschrift für Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften (ZSE), seit 1998.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied externer Berufungskommissionen oder als externer Gutachter (Universität Bochum, Universität Konstanz, Universität Tübingen), seit 2009.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Gutachter für mehrere DFG-Anträge, seit 2009.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Gutachter für das isländische Research Council, seit 2009.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Gutachter für das Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg, seit 2009.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Gutachter für mehrere DFG-Anträge, seit 2009.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaft sowie im Beirat der Zeitschrift für Politikwissenschaft, seit 2011.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied im Council of Advisors von Population Europe, seit 2012.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied im Editorial Board der Schweizer Zeitschrift für Politikwissenschaft, seit 2014.
Fakultaet:
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Studiendekan der Philosophischen Fakultät der Universität Freiburg, seit 01.04.2013.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Prodekan der Philosophischen Fakultät der Universität Freiburg, seit 01.10.2014.
Gremien:
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Mitglied im Fakultätsrat der Philosophisch-Historischen Fakultät, seit 01.10.2009.
Andere administrative Tätigkeiten:
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Organisation des Ausbaus der Politikwissenschaft im Hochschulprogramm 2012, seit 2012.
  • Prof. Dr. Uwe Wagschal: Geschäftsführender Direktor, Seminar für Wissenschaftliche Politik, Universität Freiburg, 01.10.2017 bis 30.09.2019.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Weinmann, Philipp: Reformoptionen für das Wahlrecht zum Deutschen Bundestag. Eine Analyse auf Basis von Simulationen (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
Master
  • Arnold, Andreas: Wahlerfolge rechtspopulistischer Parteien in Europa (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Bosch, Stephan: Sanktionen in der internationalen Politik - Effektives Mittel der Außenpolitik? (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Büttner, Matthias: Determinanten ungleicher Wahlbeteiligung in Europa (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Kattler, Andreas: Determinanten der Kriminalität in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Vergleich (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Oltmanns, Gerrit: Die Wahlerfolge rechtspopulistischer Parteien in Europa - Determinanten ihres Wahlerfolgs (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Rohwedder, Hinnerk: Reformen in einem insider/outsider-Umfeld. Politische Steuerungsversuche der EU-Staaten in der Finanz- und Wirtschaftskrise nach 2007 (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Ruf, Florian: Repräsentation von Frauen auf kommunaler Ebene in Baden-Württemberg. Eine empirische Ursachenforschung unter besonderer Beachtung innerparteilicher Nominierungs- und Rekrutierungseffekte und Förderungsinstrumenten (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
Bachelor
  • Backhaus, Nicoletta: America First – Donald Trumps unfassbares Motto. Eine Untersuchung semantischer Bedeutungsstrukturen in Geschichte und Gegenwart (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Bauer, Saskia: Gender Stereotypes in Election Campaigns. A Comparison of Hillary Clinton's and Donald Trumps's Election Campaign Tweets (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Beichert, Franziska: George Washington im Portrait: Kunst als Kanal für politische Botschaften (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Dörr, Fabian : Issue Ownership in der Eurokrise (Erstgutachter/in Dr. Sebastian Jäckle), 2017.
  • Eberle, Carolin: Discourse on "The People" in Speeches in Donald Trump's Election Campaign (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Heimisch, Linda : Kognitive Heuristiken bei der Verarbeitung politischer Information – beeinflussen mentale Schemata das politische Gedächtnis? (Erstgutachter/in Dr. Sebastian Jäckle), 2017.
  • Hendlmeier, Till : Die These der Modernisierungsverlierer getestet am Beispiel der AfD (Erstgutachter/in Dr. Sebastian Jäckle), 2017.
  • Kerkhoff, Julius: Der Einfluss der Religiösen Rechten auf Wahlen in den USA. Eine Analyse der Wahlen und der Präsidentschaft George W. Bushs von 2000 bis 2004. (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Renz, Timon: Religion does matter - Religiosität und politische Einstellungen evangelikaler Studierender in Freiburg (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Schäuffele, Christian: Unterschiedliche Wege zweier Hegemonialparteien? Vergleich der baden-württembergischen CDU und der bayerischen CSU von 2006 bis 2016 (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Sing, Jonathan: Die Sicherheitsarchitektur Deutschlands und Frankreichs im Vergleich (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Vogt, Lennart: Talkshows als Instrumente der Politikvermittlung - eine strukturelle Analyse des Diskurses unter besonderer Beachtung der Gäste- und Themenauswahl 2013 - 2016 (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Volkert, Jonas: TV-Debatten im Präsidentschaftswahlkampf in den USA. Ein inhaltsanalytischer Vergleich der Wahljahre 1960 und 2016 (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Wiedemann, Tobias: Spezifika politischer Diskussion in Internetforen - eine Netzwerkanalyse zur Kommentarsektion der Zeit Online (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Winkler, Yannick : Economic Voting auf der Bundesländerebene nach der Wirtschaftskrise (Erstgutachter/in Dr. Sebastian Jäckle), 2017.
Staatsexamen
  • Abed el Hafez, Samara: Die Schuldenbremse und die Rentenreform – Politik für die Kinder von morgen? (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Al-Bahrani, André: Indische Sicherheitspolitik (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Bentler, Annabel: Vorurteile gegenüber Roma: ein jahrhundertealtes Phänomen – auch heute noch aktuell in der deutschen Politik? Antiziganistische Aussagen deutscher Regierungspolitikerinnen in den Jahren 2013/2014 (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Gier, Hanna: Reform(un)fähigkeit in Italien: Die Überwindung der Reformblockaden als Sisyphusaufgabe des politischen Systems (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Keimer, Julian: Ursachen von Tötungsdeliktraten im internationalen Vergleich entwickelter Länder (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • Klein, Robin: Ratingagenturen als zentrale Akteure auf den Finanzmärkten. Eine Analyse ihrer Rolle in der Finanz- und Eurokrise, der aufgetretenen Problemfelder und deren Regulierung (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Laubenberger, Lorenz: Gesetzestreue Bürger und die gefährlichen ‚Anderen‘. Bill Clintons Justizreform, die punitive Wende und Rhetorik von ‚Super-Predators‘ (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Lehmann, Yannic: Amerikas Latino-Proteste im Frühjahr 2006 – Beginn einer politischen Emanzipation? (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Mörtl, Jakob: Propaganda-Videos des IS. Eine exemplarische Studie über deren Bildsprache anhand des Videos «Healing the Believer’s Chest» (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Müller-Markmann, Till: Politische Reflexionen des Neoliberalismus (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Richau, Andreas: Polarisierung in den USA. Mythos und Realität einer polarisierten Gesellschaft (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.
  • Stocker, Simon: Ein netzwerkanalytischer Vergleich zur Entwicklung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion (Erstgutachter/in Prof. Dr. Uwe Wagschal), 2017.
  • van Calker, Carola: Das Verständnis von Wohlfahrtsstaatlichkeit in rechtspopulistischen Parteien – Gibt es verschiedene Ausprägungen von Wohlfahrtschauvinismus? Ein Vergleich rechtspopulistischer Parteien in Europa (Erstgutachter/in Dr. Christoph Haas), 2017.