[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2017

Professur für Bodenökologie

Prof. Dr. Lang

Bertoldstr. 17
79098 Freiburg i. Br.
Tel: +49 761 203 3625 Fax: +49 761 203 3618
Email fritzi.lang@bodenkunde.uni-freiburg.de
http://www.bodenkunde.uni-freiburg.de


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Forest nutrition
  • Gas exchange in forest soils
  • Soil colloids and mineral-organic interactions in soils
  • Soil protection and mechanised forestry
  • The ecology of soil structure

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Bodenökologische Risiken und Potentiale der Lignozellulose-Nutzung
  • DFG Schwerpunktprogramm 1685: Auf der Suche nach dem Link zwischen Link Aggregatbildungsprozess un der kleinräumigen P Verteilung bzw. der P Verfügbarkeit in Böden
    • Projektleitung: Lang F, Schack-Kirchner H
    • Laufzeit: 01.09.2013 bis 31.08.2017
    • Details zum Projekt
  • DFG Schwerpunktprogramm 1685: Die Entschlüsselung von P-Quellen mittels Kombination von bottom up und top down Ansätzen zur Modellierung der P-Aufnahme (DFG LA 1398/12-2)
  • DFG Schwerpunktprogramm 1685 (2.Phase): Koordinations-, Verbundmittel und Workshopmodul zum Scherpunktprogramm 1685 (2. Phase) (DFG LA 1398/13-2)
  • Einsatz fluoreszierender Tracer zur Analyse des Verhaltens von Bioziden in urbanen Regenwasserversickerungsanlage.
  • Emission und Aufnahme klimarelevanter Spurengase in Rückegassen mit und ohne Armierung durch Erlenwurzeln
  • Evaluierung von Ausmaß und Ursachen einer Schadstofffreisetzung aus Urnen in Bestattungswäldern
    • Projektleitung: Lang F, Graf-Rosenfellner M
    • Laufzeit: 01.11.2016 bis 31.10.2018
    • Details zum Projekt
  • Floodflux: Greenhouse Gas Emission from Floodplain Forest - An Underestimated Natural Source
    • Projektleitung: Schindlbacher A, Lang F, Graf-Rosenfellner M
    • Laufzeit: 2017 bis 2020
    • Details zum Projekt
  • Gastransportprozesse als Schlüsselfaktor der Methan-Konsumption in Böden
  • Nadelholzalternativen zur nachhaltigen Entwicklung von Standortpotenzialen fichtendominierter Altbestände
  • Quantifizierung von Hyphendichte und externem Mykorrhizamycelium in Waldböden
  • Traktionswindeneinsatz als bodenschonendes und wirtschaftlich flexibles Verfahren zur Holzbringung auf Grundwasserböden
  • Turbulence-driven pressure-pumping - from above the canopy into the soil
    • Projektleitung: Maier M, Schack-Kirchner H
    • Laufzeit: 16.01.2014 bis 15.08.2018
    • Details zum Projekt

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Demand D, Schack-Kirchner H, Lang F: Assessment of diffusive phosphate supply in soils by microdialysis J Plant Nutr Soil Sc, 2017; 180 (2): 220-230. : http://dx.doi.org/10.1002/jpln.201600412
  • Ebeling C, Fründ CH, Lang F, Gaertig T: Evidence for increased P availability on wheel tracks 10 to 40 years after forest machinery traffic Geoderma, 2017; 297: 61-69. : http://dx.doi.org/10.1016/j.geoderma.2017.03.003
  • George T S, Giles C D, Menezes-Blackburn D, Condron L M, Gama-Rodrigues A C, Jaisi D, Lang F, Neal A, Stutter M, Almeida D, Bol R, Cabuago K, Celi L, Cotner J, Feng G, Goll D, Hallama M, Krüger J: Organic phosphorus in the terrestrial environment: a perspective on the state of the art and future priorities Plant Soil, 2017 (online). (in Druck)
  • Haas J, Kühne A, Schack-Kirchner H, Lang F: Does Juncus effusus L. and Carex brizoides L. help to regenerate a sufficient aeration in compacted forest soils? AFZJ Allgemeine Forst- und Jagdzeitrschrift, 2017; 5/6: 85-94. : http://dx.doi.org/10.23765/afjz0002005
  • Laemmel T, Maier M, Schack-Kirchner H, Lang F: An in situ method for real-time measurement of soil gas transport Eur J Soil Sci, 2017; 68: 156-166.
  • Laemmel T, Mohr M, Schack-Kirchner H, Schindler D, Maier M: Direct Observation of Wind-Induced Pressure-Pumping on Gas Transport in Soil Soil Sci Soc Am J, 2017; 81 (4): 770-774. : http://dx.doi.org/10.2136/sssaj2017.01.0034n
  • Lang F, Krüger J, Amelung W, Willbold S, Frossard E, Bünemann EK, Bauhus J, Nitschke R, Kandeler E, Marhan S, Schulz S, Bergkemper F, Schloter M, Luster J, Guggisberg F, Kaiser K, Mikutta R, Guggenberger G, Polle A, Pena R, Prietzel J, Rodionov A, Talkner U, Meesenburg H, von Wilpert K, Hölscher A, Dietrich HP, Chmara I: Soil phosphorus supply controls P nutrition strategies of beech forest ecosystems in Central Europe Biogeochemistry, 2017. : http://10.1007/s10533-017-0375-0 (in Druck)
  • Machacova K, Maier M, Svobodova K, Lang F, Urban O: Cryptogamic stem covers may contribute to nitrous oxide consumption by mature beech trees Sci Rep-uk, 2017; 7: 13243. : http://dx.doi.org/10.1038/s41598-017-13781-7
  • Maier M, Longdoz B, Laemmel T, Schack-Kirchner H, Lang F: 2D profiles of CO2, CH4, N2O and gas diffusivity in a well aerated soil: measurement and Finite Element Modeling Agr Forest Meteorol, 2017; 247: 21-33.
  • Maier M, Machacova K, Lang F, Svovoboda K, Urban O: Combining soil and tree-stem flux measurements and soil gas profiles to understand CH4 pathways in Fagus sylvatica forests J Plant Nutr Soil Sc, 2017. (in Druck)
  • Maier M, Paulus S, Nicolai C, Stutz K, Nauer PA: Drivers of Plot-Scale Variability of CH4 Consumption in a Well-Aerated Pine Forest Soil Forests, 2017; 8 (6): 193. : http://dx.doi.org/10.3390/f8060193
  • Missong A, Bol R, Nischwitz V, Krüger J, Lang F, Siemens J, Klumpp E: Phosphorus in water-dispersible colloids of forest soil profiles Plant Soil, 2017 (online). : http://dx.doi.org/10.1007/s11104-017-3430-7
  • Mohr M, Laemmel T, Maier M, Schindler D: Spatial variability of wind-induced air pressure fluctuations responsible for pressure pumping Tellus B, 2017; 63 (1): 1361757. : http://dx.doi.org/10.1080/16000889.2017.1361757
  • Sohrt J, Lang F, Weiler M: Quantifying components of the phosphorus cycle in temperate forests Wires Interdisciplinary Reviews-Water, 2017. : http://10.1002/wat2.1243 (in Druck)
  • Stahr S, Graf-Rosenfellner M, Klysubun W, Mikutta R, Prietzel J, Lang F: Phosphorus speciation and C:N:P stoichiometry of functional organic matter fractions in temperate forest soils Plant Soil, 2017. : http://10.1007/s11104-017-3394-7 (in Druck)
  • Stutz K, Dann D, Wambsganß J, Scherer-Lorenzen M, Lang F: Phenolic matter from deadwood can impact forest soil properties Geoderma, 2017; 288: 204-212. (download: http://dx.doi.org/10.1016/j.geoderma.2016.11.014)
  • Stutz K, Lang F: Potentials and unknowns in managing coarse woody debris for soil functioning Forests, 2017; 8 (2): 37. : http://dx.doi.org/10.3390/f8020037
  • Stutz K, Schack-Kirchner H, Kändler G, Landes L, Linz M, Warlo H, Lang F: Available nutrients can accumulate in permanent skid trails Forests, 2017; 8 (10): 358. : http://dx.doi.org/10.3390/f8100358
  • Wambsganß J, Stutz K, Lang F: European beech deadwood can increase soil organic carbon sequestration in forest topsoils Forest Ecol Manag, 2017; 405: 200-209. : https://dx.doi.org/10.1016/j.foreco.2017.08.053
Vorträge:
  • Bork M, Graf-Rosenfellner M, Lange J, Lang F: Fluoreszierende Tracer als Modelle für organische Schadstoffe in Böden? 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Bucka FA, Schweizer SA, Graf-Rosenfellner M, Kögel-Knabner I: Die Lösung von organischem Kohlenstoff führt zu einer verminderten Wasserstabilität bei Mikroaggregaten in einem Ackerboden mit Texturgradienten 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Graf-Rosenfellner M, Kayser G, Lang F: Riparian floodplain soil as hot-spots in carbon cycle of river catchments 2017 (4th Sino-German MEECAL Conference - Management of Ecosystems and Environmental Changes in Arid Lands in Central Asia, Ürümqi (China), Chinese Academy of Sciences.).
  • Graf-Rosenfellner M, Lang F: Sequestration of Carbon in and under riparian forests 2017 (HU-DE workshop on Carbon-Metabolism in Forest Ecosystems Sopron, Hungary – 11./12. March 2017).
  • Graf-Rosenfellner M, Lang F: „Auenforschung“ an der TU Berlin und Uni Freiburg 2017 (Kick-Off Meeting "Floodflux", BfW Wien / Österreich).
  • Haas J, Graf-Rosenfellner M, Utermann J, Lang F: Stellen Kremationsaschen eine Gefahr für Böden und Grundwasser in Bestattungswäldern dar? 2017.
  • Hartmann P, Fleige H, Flores-Fernandez J, Horn R, Riggert R, Schack-Kirchner H, Warlo H: Eignung von Erlen als wurzelaktive Baumart zur Regeneration von Bodenverdichtung sowie als aktive Armierung des Bodens gegenüber Schadverdichtung (Projekt BoReAl) 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Kayser G, Graf-Rosenfellner M, Maier R, Stahr S, Lang F: Vorstellung einer neuen Methode zur Analyse von Bodenaggregaten 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Krüger J, Kühne A, Storz S, Schack-Kirchner H, Lang F: Kleinräumige Heterogenität der Verteilung des pflanzenverfügabren Phosphors auf Buchenwaldstandorten 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Laemmel T, Maier M, Mohr M, Schack-Kirchner H, Schindler D, Lang F: Direkter Nachweis des Einflusses von wind-induzierten Druckfluktuationen auf den Gastransport im Boden 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Löw C, Krüger J, Schack-Kirchner H, Lang F: Die Reaktion der Buchenwurzeln auf unterschiedlichen P-Status von Waldböden 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Löw C, Schack-Kirchner H, Krüger J, Lang F: Collecting data for modelling P uptake from forest soils 2017 (SPP 1685 "Ecocsystem Nutrition" Annual Meeting 2017 - Hofgeismar, Deutschland).
  • Maier M, Stahr S, Paulus S: Was steuert die Methankonsumption im Waldboden: Physik oder Biologie? Ergebnisse einer Studie der kleinräumlichen Variabilität von Treibhausgasflüssen 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Mátra Z, Graf-Rosenfellner M, Lang F, Heil B, Kovács G: The impact of black locust (Robinia pseudoacacia) on soil development and biomass (C) fixation 2017 (HU-DE workshop on Carbon-Metabolism in Forest Ecosystems Sopron, Hungary – 11./12. March 2017).
  • Schack-Kirchner H, Krüger J, Löw C, Lang F: Diffusive Extraktionsverfahren für Phosphor und ihr Beitrag zum Verständnis der P-Aufnahme durch die Wurzeln der Waldbäume 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Stahr S, Graf-Rosenfellner M, Prietzel J, Mikutta R, Lang F: Zusammenhänge zwischen Aggregatumsatz und der Verteilung von Kohlenstoff und Phosphor im Aggregat 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Stutz K, Fink S, Lang F: Soil ecological risks of increased use of lignocellulose 2017 (2nd International Bioeconomy Congress Baden Württemberg. Hohenheim).
  • Stutz K, Kaiser K, Santos F, Berhe AA, Lang F: Coarse woody debris as hotspots of forest soil development 2017 (6th International Symposium on Soil Organic Matter. Harpenden).
  • Stutz K, Lang F: Deadwood as "pedogenic hotspots" in forest ecosystems 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
  • Stutz K, Lang F: Managing coarse woody debris for forest soil functioning 2017 (International Union of Forest Research Organizations 125th Anniversary Congress. Freiburg.).
  • Warlo H, Hugo F, Kramer M, Lang F, Schack-Kirchner H: Einfluss von Baumarten auf Treibhausgasumsätze in verformten Waldböden 2017 (Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen, Deutschland)).
Konferenzbeiträge:
  • Bork M, Graf-Rosenfellner M, Lange J, Lang F: Controlling parameters of fluorescent tracer sorption on soils and sediments. ( Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-8674-1 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria). (download: http://meetingorganizer.copernicus.org/EGU2017/EGU2017-8674-1.pdf)
  • Krüger J, Niederberger J, Schulz S, Lang F: Application experiments to trace N-P interactions in forest ecosystems Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-16898.
  • Laemmel T, Maier M, Schack-Kirchner H, Lang F: A novel in-situ method for real-time monitoring of gas transport in soil Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-14107 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).
  • Laemmel T, Mohr M, Schindler D, Schack-Kirchner H, Maier M: Direct observation of wind-induced pressure-pumping on soil gas transport Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-14393 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).
  • Machacova K, Maier M, Svobodova K, Lang F, Urban O: Bark vegetation contributes to nitrous oxide (N2O) deposition by mature beech tree Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-7270 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).
  • Maier M, Lang F, Schack-Kirchner H: Production and transport of gases in the soil: from 1-D soil gas profiles towards 2- and 3-D representations of soil gas processes Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-13903.
  • Maier M, Machacova K, Urban O, Krüger J, Lang F: CH4 production in the deep soil as a source of stem CH4 emission in Fagus sylvatica? Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-19451.
  • Maier M, Paulus S, Nicolai C, Nauer P: Is CH4 consumption by soils controlled by physics or biology? Results from a study of plot-scale variability of greenhouse gas fluxes Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-13112-1 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).
  • Mohr M, Laemmel T, Maier M, Schindler D: Influence of wind-induced air pressure fluctuations on topsoil gas concentrations within a Scots pine forest. Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-16285 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).
  • Mohr M, Laemmel T, Maier M, Zeeman M, Longdoz B, Schindler D: Investigation of the spatial variability and possible origins of wind-induced air pressure fluctuations responsible for pressure pumping Geophysical Research Abstracts, 2017; 19: EGU2017-15734 (EGU General Assembly 2017, Vienna, Austria).

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Preise / Ehrungen:
  • M.Sc. Caroline Löw, Dipl.-Ing. Jaane Krüger, PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Prof. Dr. Friederike Lang: DBG-Sonder-Posterpreis der Kommission II der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Jahrestagung Gesellschaft 2017 (Göttingen), 04.09.2017.
  • M.Sc. Marcus Bork, Dipl.-Geogr. Simon Stahr, M.Sc. Kenton Stutz, M.Sc. Ing. en Env. Thomas Laemmel: Gewinner der 1. Soil Contest der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft 2017 (Göttingen), 02.09.2017.
Invited Speech:
  • Dipl.-Geogr. Johannes Haas, Dr.-Ing. Markus Graf-Rosenfellner, Prof. Dr. Friederike Lang: Vortrag auf Einladung: Stellen Kremationsaschen eine Gefahr für die Böden in Bestattungswäldern dar? (invited speech), Mitgliederversammlung der RAL-Gütegemeinschaft Feuerbestattungsanlage 2017, seit 02.05.2017.
  • PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner: Selbsorganisationsprinzipien in der Bodenökologie: Hintergrund, Beispiele, Modellierung (invited speech), Kolloquium für Bodenkunde der Leibniz Universität, 19.01.2017.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Vortrag auf Einladung: "Forschungsstrategie und -Schwerpunkte der Professur für Bodenökologie, Uni Freiburg" (invited speech), Bodenwissenschaftliches Kolloquium TU Berlin, 01.01.2017.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Wälder unterirdisch - Neues über die Ökologie von Waldböden (Vortrag auf Einladung) (invited speech), Festvortrag auf der Jahreshauptversammlung der Schuzgemeinschaft Deutscher Wald, Bayern., 01.01.2017.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Indicators for P nutrition strategies of forest ecosystems (Vortrag auf Einladung) (invited speech), 02.02.2017.
Herausgeberschaften:
  • Dr. rer.nat. Martin Maier: Associate Editor: Journal of Plant Nutrition and Soil Sciences, seit 2016.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Associate Editor bei der Allgemeinen Forst- und Jagdzeitschrift, seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Associate Editor: Journal of Plant Nutrition and Soil Sciences, seit 2016.
Veranstaltung:
  • Prof. Dr. Friederike Lang, Dipl.-Ing. Jaane Krüger: Spring-School „Data-Management“ (SPP 1685), Freiburg, 15.03.2017 bis 17.03.2017.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Dr. rer.nat. Martin Maier: Vice Chairman of the Work Group "Soil Gases" of the German Soil Science Society (DBG), seit 2013.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Sprecherin der Arbeitsgruppe "Bodenfunktionsansprache" GB 7.4 in der Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), seit 2006.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Vizepräsidentin der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, 11.09.2013 bis 30.09.2017.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Stellvertretendes Mitglied des Stiftungsrates des Waldhaus Freiburg, seit 2016.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Gutachtertätigkeit für den DAAD, seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates für Waldpolitik (WBW) der Bundesregierung, www.bmelv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/2013/261-BL-KonstituierungBeirat.html, seit 01.10.2013.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Mitglied des Kuratoriums der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württembergs, seit 2014.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Fachkollegiatin im Fachkollegium 217 "Agrar-, Forstwissenschaften und Tiermedizin" der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), 2015 bis 2019.
Fakultaet:
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Studiengangsleitung M.Sc. Umweltwissenschaften, seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Studiengangsleitung M.Sc. Environmental Sciences, seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Auswahlkommission Studiengang "Umweltwissenschaften", seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Auswahlkommission Environmental Science, seit 2012.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Auswahlkommission Studiengang Hydrologie, seit 2013.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Studienkommission der Fakultät für Umwelt und Natürlich Ressourcen, seit 2016.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Fachprüfungsausschuss der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, seit 2016.
  • Prof. Dr. Friederike Lang: Mitglied des Direktorium der Graduiertenschule der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, seit 2016.
Andere administrative Tätigkeiten:
  • Dipl.-Ing. Jaane Krüger, M.Sc. Gilles Kayser: Betreuung des Internetauftritts des SPP 1685 http://www.ecosystem-nutrition.uni-freiburg.de/, seit 2013.
  • Dr.-Ing. Markus Graf-Rosenfellner: Betreuung der Forschungsdatenbank der Professur für Bodenökologie, seit 2012.
  • Dr.-Ing. Markus Graf-Rosenfellner: Betreuung des Internetauftritt der Professur für Bodenökologie http://www.bodenkunde.uni-freiburg.de/ , seit 2012.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Ebeling, Corinna: Spontane Regeneration von Fahrspuren im Wald - Standörtliche Voraussetzungen, Prozesse und Zeiträume (Betreuer/in Prof. Dr. Thorsten Gaertig, HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Professur für Bodenökologie, Zweitgutachter/in PD Dr. Klaus von Wilpert, Forstliche Versuchsanstalt Freiburg), 2017.
Master
  • Gampfer, Kristin: Bestimmung des pflanzenverfügbaren organischen und anorganischen Phosphors in einem waldboden mit DGT (Betreuer/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Erstgutachter/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Zweitgutachter/in Dr. Martin Kohler), 2017.
Bachelor
  • Boeninger, Sophie: Möglichkeiten und Risiken der landwirtschaftlichen Nutzung von Böden mit geogener Bleibelastung: Fallbeispiel Breisgau (Betreuer/in Dr.-Ing. Markus Graf-Rosenfellner, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Zweitgutachter/in Prof. Dr. Berndt-Michael Wilke), 2017.
  • Dietrich, Sanja: Einfluss von Feuer und Weidenutzung auf ausgewählte Eigenschaften der Nadi-Böden (Betreuer/in Prof. Dr. Friederike Lang, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Zweitgutachter/in Dr. Oscar Thiers Espinoza), 2017.
  • Dombrowski, Olga: DET und DGT Extraktion von P im Vergleich zu wässrigen Bodenextrakten (Betreuer/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Erstgutachter/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Zweitgutachter/in Prof. Dr. Cornelia Herschbach), 2017.
  • Krentzel, Lukas: Baumartenspezifische Wurzelverteilung auf einem Buntsandsteinstandort: Untersuchungen am Beispiel von Tannen- und Buchenvoranbau unter Fichte (Betreuer/in M.Sc. Gilles Kayser, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Zweitgutachter/in Dr. Jörg Grüner), 2017.
  • Kugler, Samuel: Fragmentiertes Zweigholz als Stickstoffdünger - Ein Vergleich zweier Baumarten (Betreuer/in M.Sc. Jonas Flade, Dr.-Ing. Markus Graf-Rosenfellner, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang), 2017.
  • Meischner, Mirjam: Entleert Buchen verjüngung den Vorrat an leicht verfügbarem Phosphor im Boden? (Betreuer/in Dipl.-Ing. Jaane Krüger, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Zweitgutachter/in Dr. Jörg Niederberger), 2017.
  • Müller, Ramona: Phosphorverfügbarkeit in Abhängigkeit zur Bodenstruktur (Betreuer/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Erstgutachter/in PD Dr. rer. nat. Helmer Schack-Kirchner, Zweitgutachter/in Dr. Martin Kohler), 2017.
  • Saad, Rabea: Einfluss von Totholz auf den Phosphorhaushalt von Waldböden, 2017.
  • Walter, Franziska: Der Einfluss von Buchen- und Tannenvoranbau auf die Bodenstruktur eines Fichtenaltbestandes (Betreuer/in M.Sc. Gilles Kayser, Erstgutachter/in Prof. Dr. Friederike Lang, Zweitgutachter/in Dr. Christopher Morhart), 2017.