[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2016

Institut für Praktische Theologie I

Arbeitsbereich Religionspädagogik und Katechetik

Prof. Dr. Mirjam Schambeck sf

Platz der Universität 3
79098 Freiburg i. Br.
Tel: +49 ( 0)761 / 203 - 2109 Fax: +49 ( 0)761 / 203 - 2118
Email sekretariat.relpaed@theol.uni-freiburg.de
http://www.theol.uni-freiburg.de/institute/ipt/rp.php


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck , Leitung (m/w)
  • Johannes Heger, wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Anne Frenk, Doktorand (m/w)
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Rang 1: Interreligiöse Kompetenz als Dimension von Bildung
  • Rang 2: Warum Bildung Religion braucht - ein religionspädagogischer Beitrag zur gegenwärtigen Bildungsdebatte
  • Rang 3: Studien zur Erforschung der Religiosität Jugendlicher
  • Rang 5: Biblisches Lernen - postmodern gewendet
  • Rang 6: Die Gottesfrage in der Postmoderne kommunizieren: Mystagogisches Lernen
  • Rang 7.1: Bildungsforschung - konzeptionelle wie organisatorische Neugestaltung des Religionsunterrichts unter veränderten soziodemokratischen und gesellschaftlichen Faktoren
  • Rang 7.2: Erforschung der Religiosität Jugendlicher - Über die Bedeutung von Religion in Biographien von jugendlichen Flüchtlingen und Migrant/-innen
  • Rang 8.1: Differenzierungen im Bereich der Religionsdidaktik: Inklusion
  • Rang 8.2: Differenzierung im Bereich der Religionsdidaktik: Korrelationsdidaktik
  • Rang 8.3: Differenzierungen im Bereich der Religionsdidaktik: Kindertheologie
  • Rang 9: Religionspädagogisch-Katechetisches Projekt: Herausgabe der Buchreihe "Franziskanische Akzente"

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Biblisches Lernen - Postmodern gewendet
  • Bildungsforschung - konzeptionelle wie organisatorische Neugestaltung des Religionsunterrichts unter veränderten soziodemographischen und gesellschaftlichen Faktoren
  • Buchreihe "Franziskanische Akzente"
  • Die Gottesfrage in der Postmoderne kommunizieren. Mystagogisches Lernen
  • Differenzierungen im Bereich der Religionsdidaktik: Korrelationsdidaktik
  • Differenzierungen im Bereich der Religionspädagogik: Inklusion
  • Differenzierungen im Bereich der Religionspädagogik: Kindertheologie
  • Erforschung der Religiosität Jugendlicher - Über die Bedeutung von Religion in Biographien von jugendlichen Flüchtlingen und Migrant/-innen
  • Interreligiöse Kompetenz als Dimension von Bildung. Initiierung und Intensivierung einer bilateralen Kooperation mit dem Institut for the Study of Religion, Jnana-Deepa Vidyapeeth, Pontificial Universität, Indien, incl. Gastaufenthalten (Studien zum Verständnis von interreligiöser Kompetenz und wie religiöse Bildungsprozesse diese befördern können)
  • Material zur Pofilierung der Lehre
  • Studien zur Erforschung der Religiosität Jugendlicher.
  • Warum Bildung Religion braucht - ein religionspädagogischer Beitrag zu gegenwärtigen Bildungsdebatte

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Heger J, Schambeck M: Theologie studieren? - Warum eigentlich nicht!? IRP Impulse, 2016; 2: 44-46.
  • Schambeck M: Kein Glasperlenspiel! Interreligiöse Kompetenz politisch gewendet, religionspädagogisch buchstabiert und illustriert. themen im religionsunterricht. Hinduismus und Buddhismus, 2016: 4-11.
  • Schambeck M: Der Religionsunterricht als Lernort religiöser Differenzen in einer plural gewordenen Gesellschaft RpB, 2016; 74: 93-104.
  • Schambeck M: Warum das Listensammeln nicht nur Zeitvertreib ist. Pluralität als Herausforderung für die Religionspädagogik unterwegs, 2016; 1: 3-9.
  • Schambeck M: Mystik - Von Himmelsstürmern und Erdverliebten. Grundlagenwissen für katechtische Lernprozesse Materialbrief Praxis Katechese, KatBl, 2016; 141: 3-10.
  • Schambeck M: Zwischen Schulterzucken, Exotik und Revival. Religion in postmodernen Zeiten ausgelotet für religiöse Bildungsprozesse IRP Impulse für die Pastoral, 2016; 2: 7-10.
  • Schambeck M: Warum ein religiöses Wir-Gefül nicht nur beruhigt. Religionspädagogische Orientierung in der aktuellen Integrationsdebatte ÖRF, 2016. (in Druck)
  • Schambeck M: Wie träge Maschinen in Gang kommen. Plausibilisierungen und Profilierungen der bibeltheologischen Didaktik RpB, 2016; 75: 43-51.
Rezensionen:
  • Schambeck M: Von der Küchenkunst zum Fliesenkult. Rezension zu Adam, Gottfried/Grundmann, Hannegreth/Kleint, Steffen (Hrsg.), Bibelfliesen - eine pädagogische Entdeckung, Münster 2015 ÖRF, 2016. (in Druck)
Buchbeiträge:
  • Heger J: "Es ist alles hin... alles hin... didilidi..."- Zu Ned Flanders als gelbem Ijob und der Inszenierung der Bibel bei den Simpsons In: Roth, Ursula/Seip, Jörg (Hrsg.): Schrifteninszenierungen. Bibelhermeneutische und texttheologische Zugänge zur Predigt (= Ökumenische Studien zur Predigt 10) München: Don Bosco Medien, 2016; 291-305.
Herausgeberschriften:
  • Schambeck M, Schlegel Helmut (Hrsg.): Leiten. Von der Kunst des Dienens (=Franziskanische Akzente 9) Autor: Dienberg, Thomas, Würzburg: Echter-Verlag, 1. Auflage. Auflage, 2016 (Franziskanische Akzente).
  • Schambeck M, Schlegel Helmut (Hrsg.): Alles auf den Kopf stellen - neue Wurzeln schlagen. Mit Franz von Assisi Schöpfung gestalten (=Franziskanische Akzente 10), Würzburg: Echter-Verlag, 1. Auflage. Auflage, 2016 (Franziskanische Akzente).
  • Schambeck M, Schlegel Helmut (Hrsg.): Glaubensgeschichten sind Weggeschichten. Die Emmauserzählung als Modell christlicher Existenz (= Franziskanische Akzente 11) Autor: Schlegel, HelmutEchter-Verlag, 2016 (Franziskanische Akzente). (in Druck)
Lexikonartikel:
  • Schambeck M: Berufungserzählungen AT und NT II In: Zimmermann, Mirjam / Lindner, Heike (Hrsg.): Wissenschaftlich-religionspädagogisches Lexikon im Internet = WiReLex , 2016.
  • Schambeck M: Jakob, bibeldidaktisch, Sekundarstufe In: Zimmermann, Mirjam / Lindner, Heike (Hrsg.): Wissenschaftlich-Religionspädagogisches Lexikon im Internet = WiReLex , 2016.

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Preise / Ehrungen:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Ruf auf den W 3 - Lehrstuhl "Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts" an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 21.07.2014.
Vorsitze und Sprechertätigkeiten:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Vorsitzende der Sektion Didaktik der AKRK (Arbeitskreis Katholische Religionspädagogik und Katechetik), die ein internationaler Zusammenschluss von Forscherinnen und Forschern im Bereich der Religionspädagogik und Praktischen Theologie ist, gemeinsam mit Prof. Dr. Sabine Pemsel-Maier, Pädagogische Hochschule Freiburg, Lehrstuhl für Religionspädagogik, seit 2013.
Veranstaltung:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: 39. Symposion der AKRK Sektion Didaktik: Biblisches Lernen - bibeldidaktische Hochkonjunktur trifft auf wachsende Fremdheit, Tagungsleitung eines internationalen Symposions in Würzburg, 15.01.2016 bis 16.01.2016.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Exert/innenkolloquium "Christlicher Religionsunterricht in konfessioneller Verankerung", Tagungsleitung eines internationalen Symposiums in 0snabrück, 17.03.2016 bis 18.03.2016.
Öffentlichkeitsarbeit:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: reiche Publikationstätigkeit - siehe Publikationsliste und homepage des AB Religionspädagogik, seit 1999.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: zahlreiche Fernseh- und Radiobeiträge, seit 1999.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Kooperation und Vernetzung mit den für den Religionsunterricht zuständen Stellen: IRP Erzdiözese Freiburg, Ordinariat Freiburg, DBK, Inter-Ko: Interkonfessioneller Zusammenschluss der (Erz-)diözesen Freiburg und Rottenburg-Stuttgart mit der badischen und württembergischen evangelischen Landeskirche, seit 1999.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: zahlreiche Vorträge, Tagungen, Fortbildungsveranstaltungen im Bereich der Religionslehrer/-innenbildung, Theologischer Foren und Akademien - auch international (ca. 25 pro Jahr), seit 2012.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Johannes Heger: Mitglied im Vorstand des Arbeitsgemeinschaft Katholische Religionspädagogik und Katechetik (Mittelbauvertreter), seit 01.10.2016.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied in der AKRK (Arbeitsgemeinschaft der katholischen Katechtikdozenten = Vertretung der deutschsprachigen Katechetiker, Religionspädagogen und -didaktiker), seit 2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied und seit 2013 Vorsitzende der AKRK Sektion Didaktik, seit 2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied der empirischen Sektion der AKRK, seit 2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied des Deutschen Katechetenvereins (dkv), seit 2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Theologie, seit 2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied von AGENDA (Forum katholischer Theologinnen e.V.), seit 2012.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Gutachterin der Schulbuchkommission Nord-West der DBK, seit 2011.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Wissenschaftliche Beratung des internationalen wissenschaftlichen Beirats der Franziskanischen Forschung (FFF), seit 2013.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Expertin des Bildungsplans BW, Bildungsplan 2016, Allgemeinbildende Schulen, Gymnasium (G8), Katholische Religionslehre, seit 2013.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Expertin des Bildungsplans BW, Allgemeinbildende Schulen, Sekundarstufe I, Katholische Religionslehre, Orientierungsstufe, seit 2013.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Gutachterin bei der Studienstiftung des Deutschen Volkes, seit 2014.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Gutachterin und wissenschaftliche Beraterin bei der Stipendienstiftung "Albertus Magnus" der DBK, seit 2014.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Wissenschaftliche Expertin der Steuerungsgruppe "Zukunftsgestalt des Religionsunterrichts des dkv und aeed, seit 2014.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Expertin für interreligiöse Bildung des Committee on Culture and Education des EU-Parlaments, seit 2015.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Distincted Membership bei EARLI (European Association for Research and Learning on Instruction) , seit 2016.
Gastdozentur:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: ERASMUS-Dozentenaustausch November 2016: Prof. Dr. Mirjam Schambeck sf als Gastprofessorin an der Aristotl University of Thessaloniki (bereits vom ERASMUS-Büro der Universität Freiburg genehmigt), 01.05.2015 bis 30.06.2017.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: ERASMUS-Dozentenaustausch Januar 2016: Prof. DDr. Athanasios Stogiannidis, Universität Thessaloniki als ERASMUS-Gastprofessor am Arbeitsbereich Religionspädagogik und Katechtik, Aristotel Univesity of Thessaloniki, 01.10.2015 bis 30.06.2017.
Fakultaet:
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied des Fakultätsrates, seit 01.04.2012.
  • Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck: Mitglied des Promotions- und Habilitationsausschusses, seit 01.04.2012.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Johannes Heger: Wissenschaftstheorie als Perspektivenfrage?! Eine kritische Diskussion wissenschaftstheoretischer Ansätze der Religionspädagogik in klärender Absicht (Betreuer/in Prof., Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck , Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechetik, Erstgutachter/in Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck , Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechtik, Zweitgutachter/in Prof. Dr. Peter Walter, Institut für Systematische Theologie, AB Dogmatik), 2016.
Staatsexamen
  • Sabine Falk: Interreligiöses Lernen am Beispiel der Barmherzigkeit im Christentum und im Islam. Was bedeutet Barmherzigkeit? (Betreuer/in Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck, Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechetik, Erstgutachter/in Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck, Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechtik), 2016.
Magisterarbeiten
  • Katja Reinhard: Liturgie feiern mit Kindern. Voraussetzungen - Formen - Kriterien (Betreuer/in Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck, Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechetik, Erstgutachter/in Prof. Dr. Mirjam sf Schambeck, Institut für Praktische Theologie, AB Religionspädagogik und Katechtik), 2016.




Gastwissenschaftler:

  • Assist. Prof. Dr. Dr. Athanasios Stogiannidis, Aristotle Univesity of Thessaloniki, Griechenland, Thessaloniki, ERASMUS Dozentenaustausch - Vorträge/Lehrveranstaltung, 11.01.2016 bis 15.01.2016