[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2020

Institut für Systematische Theologie III

Arbeitsbereich Moraltheologie

Platz der Universität 3
79098 Freiburg i. Br.
Tel: 0761 203 2089 Fax: 0761 203 2096
Email eberhard.schockenhoff@theol.uni-freiburg.de


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, Leitung (m/w)
  • Hannes Groß, Assistent / Gruppenleiter (m/w)
  • Philipp Haas, Assistent / Gruppenleiter (m/w)
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Eberhard Schockenhoff: Friede - Unfriede - Krieg Ost-West Europäische Perspektiven, 2020 (2): 83-91.
Buchbeiträge:
  • Schockenhoff E: Der Friede Gottes und der Friede der Welt – Zur Spiritualität christlicher Friedensarbeit In: Frieden. Spirituatlität in verunsicherten Zeiten Münster: Aschendorff, 2020; 170-182.

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Herausgeberschaften:
  • Eberhard Schockenhoff: Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für medizinische Ethik (ZmfE), seit 2001.
  • Zeitschrift für medizinische Ethik: Geschäftsführender Herausgeber, seit 2001.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Kuratorium (wissenschaftlicher Beirat) am Institut für Theologie und Frieden Hamburg: Vorsitzender, seit 2008.
Gremien:
  • Trägerübergreifender Ethikrat der katholischen Krankenhäuser in Deutschland: Mitglied, seit 2009.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Ullrich Eibler: Subjektivation endlicher Freiheit als Gnade. Zur Subjekttheorie Judith Butlers im theologischen Diskurs, 2020.
Master
  • Marius Lietzke: Der Mensch und seine Identität(en) als Mensch im Spiegel der Menschenaffendiskussion der europäischen Aufklärer im 18. Jahrhundert, 2020.