[Zurück]
 
Bitte auswählen
Jahr
Details
Sprache
Sortierung
Ausgabe
neu: RTF !
 Forschungsbericht für das Jahr 2020

Institut für Systematische Theologie II

Arbeitsbereich Dogmatik

Platz der Universität 3
79098 Freiburg i. Br.
Tel: +49 ( 0)761 / 203 - 20 53 Fax: +49 ( 0)761 / 203 - 20 80
http://www.theol.uni-freiburg.de/institute/ist/dog.php


Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer, Leitung
  • Stephan Tautz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Anne-Kathrin Fischbach, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Einträge in der Rubrik "Who is Who"

Forschungsschwerpunkte

  • Trinitätslehre und Christologie
  • Topo-Logik der Offenbarung
  • Demokratie und Christentum
  • Politik und Religion
  • Abendland und Islam
  • Interkonfessionelle Theologie
  • Personen - Paulus - Augustinus und Thomas von Aquin - Fichte und Hegel - Foucault und Derrida - Falk Wagner
  • Zeit und Ewigkeit
  • Theologie der Geschichte und Geschichte der Theologie

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben


  • Artikulierter Glaube - systematische Theologie im Kontext pragmatischen Denkens
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Dera, Tobias
    • Laufzeit: seit 2018
    • Details zum Projekt
  • Charles Sanders Peirce metaphysischer Pragmatizismus - gegenwartsrelevant für die Letztbegründungsdebatte innerhalb der deutschsprachigen Theologie
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Fischbach, Anne-Kathrin
    • Laufzeit: seit 2019
    • Details zum Projekt
  • Demokratie jenseits der Trennung von Politik und Religion in den politischen Theologien von William T. Cavanaugh und Ibrahim Moosa
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Tautz, Stephan
    • Laufzeit: seit 2017
    • Details zum Projekt
  • Glaubensbekenntnis denken können. Form, Funktion und Inhalt der formula fidei im Wandel der Zeit
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Kubasiak, Piotr
    • Laufzeit: seit 2019
    • Details zum Projekt
  • Religionstheologische Impulse der New Perspective on Paul für eine christliche Theologie des Judentums
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Spies, Franca
    • Laufzeit: 2019 bis 2020
    • Details zum Projekt
  • Theologie nach den Umbrüchen des 16. Jahrhunderts. Jesuiten als scholastische Theologen der frühen Neuzeit
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Knorn SJ, Bernhard
    • Laufzeit: seit 2018
    • Details zum Projekt
  • Titel noch in Bearbeitung
    • Projektleitung: Ruhstorfer, K. (Betreuer), Scotti, Sarah
    • Laufzeit: seit 2020
    • Details zum Projekt

Wissenschaftliche Publikationen

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften:
  • Karlheinz Ruhstorfer: Grundlegung der Kirche – quo vadis, Kirche? IRP-Impulse, 2020: 4-9.
Buchbeiträge:
  • im Erscheinen: Karlheinz Ruhstorfer: Divine Action and Postmodernism, In: K. von Stosch und M. Khourchide (Hrsg.): Current Debates on Divine Action, ....: ...., 2020; .......-.......
  • im Erscheinen: Karlheinz Ruhstorfer: „Wahrheit der Geschichte und Geschichte der Wahrheit. Wie Jesus von Nazareth als Grund der Dogmatik gedacht werden kann“, In: G. Häfner (Hrsg.): Die historische Rückfrage in der neutestamentlichen Exegese (Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Neutestamentler des deutschen Sprachraums), Freiburg: Herder, 2020; ...-... (Quaestiones Disputatae).
  • im Erscheinen: Karlheinz Ruhstorfer: Selbstursprünglichkeit der Freiheit, In: Ch. Böttigheimer (Hrsg.): Freiheit statt Erbsünde. Von einer möglichen Verabschiedung der Erbsündenlehre, Freiburg: Herder, 2020; ....-.....
  • im Erscheinen: Karlheinz Ruhstorfer: Ereignis und Geschichte, In: H.-J. Höhn und S. Wendel (Hrsg.): Offenbarung. Analytischen und Kontinentale Theologie im Dialog, Freiburg: ...., 2020; ....-....
  • im Erscheinen: Karlheinz Ruhstorfer: Dionysos gegen den Gekreuzigten, In: A. U. Sommer (Hrsg.): Ringvorlesung Nietzsche, ....: ...., 2020; .....-.......
  • Karlheinz Ruhstorfer: Die apodiktische Autorität der Freiheit oder der Ernstfall, In: B.P. Göcke, Th. Schärtl-Trendel (Hrsg.): Freiheit ohne Wirklichkeit? Anfragen an eine Denkform, Münster: Aschendorff, 2020; 163-183.
  • Karlheinz Ruhstorfer: Die Geschichten in der Geschichte. Westworld als Spiegel unserer Gottsuche und Selbstsuche, In: W. Verburg, M. Schambeck (Hrsg.): Roadtrips zur Gottesfrage. Wenn es im Religionsunterricht um Gott geht, München: dkv, 2020; 122-136.
  • Karlheinz Ruhstorfer: Die Autorität von Heiligen Schriften angesichts des Autoritarismus der Gegenwart, In: M. Karimi (Hrsg.): Falsafa, Freiburg: Herder, 2020; 56-86 (Jahrbuch für islamische Religionsphilosophie 2. Ausgabe).
  • Karlheinz Ruhstorfer: „Nicht in Nordkorea“. Zur Lage der Kirche im März 2020 In: Elzbieta Adamiak, Judith Distelrath, Bettina Reichmann (Hrsg.): Glaubenswege. Aufgeklärt – kritisch – zeitgemäß. Festschrift für Wolfgang Pauly Darmstadt: WBG, 2020; 139-149.
Sonstige Publikationen:

Besondere wissenschaftliche Aktivitäten

Invited Speech:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: What would Aquinas think? Philosophy and Catholic Theology, 16.3.2020; University of Malta, Faculty of Theology, organisiert von John Berry. (invited speech), (coronabedingt nicht gehalten), 16.03.2020.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Identity Reloaded: New challenges for Philosophy, Religion, and Politics, 16.3.2020; University of Malta, Faculty of Theology, organisiert von John Berry. (invited speech), (coronabedingt nicht gehalten), 16.03.2020.
Vorsitze und Sprechertätigkeiten:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Vorsitzender der Deutschen Sektion der Europäischen Gesellschaft für Katholische Theologie, seit 2015.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Senatsberichterstatter, seit 2020.
Veranstaltung:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: „Europa (neu) erzählen: Narrative und Performative angesichts von Populismus und identitären Bewegungen“, 02.07.-05.07.2020, Eichstätt; org zus. m. Martin Kirschner (Eine Performative Politische Theologie für Europa Tagung), (coronabedingt verschoben), 02.07.2020 bis 05.07.2020.
Verbände und Fachgesellschaften:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Arbeitskreis der Dogmatiker und Fundamentaltheologen des deutschen Sprachraums, seit 1999.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Deutscher Hochschulverband, seit 2002.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Interkonfessioneller Theologischer Arbeitskreis (ITA), seit 2003.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Europäische Gesellschaft für Katholische Theologie, deutsche Sektion, seit 2015.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Netzwerk "Performative politische Theologie für Europa", seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mittelalterzentrum der Universität Freiburg, seit 2019.
Wissenschaftliche Beratung / Gutachtertätigkeiten:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Cusanuswerk, Gutachtertätigkeit, seit 2007.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Alexander von Humboldt Stiftung, seit 2014.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Theologische Fakultät Innsbruck: Externer Gutachter für Evaluation der Fakultät, seit 2015.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Studienstiftung des Deutschen Volkes, Gutachtertätigkeit, seit 2015.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Verschiedene Berufungsverfahren für Professuren an Katholisch Theologischen Fakultäten (externer Gutachter), seit 2015.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: AQAS: Institut für Katholische Theologie Paderborn, Gutachtertätigkeit / Zwei-Fach-Bachelor, seit 2016.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied in der Berufungskommission W3-Professur Religionswissenschaft an der Theologischen Fakultät Freiburg, seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Vertrauensdozent der Studienstiftung des Deutschen Volkes, seit 2018.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied in der Berufungskommission TT-Professur Judaistik, Philosophische Fakultät der Universität Freiburg, seit 2020.
Fakultaet:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Prodekan, seit 01.10.2019.
Gremien:
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied des Fakultätsrats, seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied des Promotionsausschusses, seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied der Studienkommission, seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied der Berufungskommission W-3 Professur Religionswissenschaft, seit 2017.
  • Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer: Mitglied des Habilitationsauschusses, seit 2017.

Abschlussarbeiten

Promotionen
  • Franca Spies: Religionstheologische Impulse der New Perspective on Paul für eine christliche Theologie des Judentums (Erstgutachter/in Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer), 2020.
  • John Britto: A Comparative Study on the Concept of Dharma in traditional Indian religiosity and the concept of responsibility in the Philosophy of Sören Kierkegaard and Hans Jonas (Erstgutachter/in Prof. DDr. Markus Enders, Zweitgutachter/in Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer), 2020.
Bachelor
  • Hanna Engesser: Der Widerspruch zwischen der Botschaft Christi und rechter Menschenfeindlichkeit. Eine Analyse (Erstgutachter/in Prof. Dr. Karlheinz Ruhstorfer), 2020.